06-09-2011

Die Pavillons der Serpentine Gallery

Eduardo Souto de Moura, Alvaro Siza, Jean Nouvel, MVRDV, Frank Gehry, Kazuyo Sejima, Oscar Niemeyer, Daniel Libeskind, Peter Zumthor, Toyo Ito,

London,

Halle, Pavillons,

Peter Zumthor, Jean Nouvel, SANAA, Frank Gehry, Alvaro Siza und Eduardo Souto de Moura, um nur einige der weltberühmten Architekten zu nennen, die den Pavillon der Serpentine Gallery entworfen haben



Die Pavillons der Serpentine Gallery
Die Serpentine Gallery, die Londoner Galerie für die Kunst der Moderne und der Gegenwart, präsentiert jährlich im Sommer einen temporären Pavillon, der auf dem grünen Rasen vor dem Eingang realisiert wird.
Die Struktur beherbergt die Park Nights, das reichhaltige Sommerprogramm mit Events und öffentlichen Veranstaltungen, das im Juli beginnt und im Oktober mit dem Serpentine Gallery Marathon in seiner mittlerweile sechsten Ausgabe endet.

Im Sinne der langen Tradition der von den großen Architekten der Welt entworfenen Pavillons, ist der Pavillion Serpentine Gallery ein internationaler Termin für architektonische Experimente geworden.
Eine eigene Kommission, die von der Direktorin Julia Peyton-Jones bestellt wird, vertraut den Entwurf des Pavillons international bedeutenden Architekten an, die noch nie in Großbritannien gebaut haben. Einzige Auflage: es muss alles in 6 Monaten realisiert werden.

Für die Ausgabe 2011 ist der Auftrag an Peter Zumthor gegangen, vor an: Jean Nouvel (2010), Kazuyo Sejima + Ryue Nishizawa / SANAA (2009), Frank Gehry (2008), Olafur Eliasson und Kjetil Thorsen (2007), Rem Koolhaas und Cecil Balmond, mit Arup (2006), Alvaro Siza und Eduardo Souto de Moura mit Cecil Balmond – Arup (2005), Oscar Niemeyer (2003), Toyo Ito mit Arup (2002), Daniel Libeskind mit Arup (2001) und Zaha Hadid (2000). Der einzige Pavillon, der nicht realisiert wurde, ist der aus dem Jahr 2004 von MVRDV mit Arup.

von Agnese Bifulco

Ort: Serpentine Gallery, Kensington Gardens, London UK

www.serpentinegallery.org

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×