Tag Toyo Ito

The International Architecture Awards 2016

01-11-2016

The International Architecture Awards 2016

132 Projekte aus Architektur und Stadtplanung haben die International Architecture Awards 2016 erhalten, die von einer komplett italienischen Jury verliehen und vom The Chicago Athenaeum: Museum of Architecture and Design und The European Centre for Architecture Art Design and Urban Studies organisiert wurden.

Junya Ishigami gewinnt den BSI Swiss Architectural Award

22-07-2016

Junya Ishigami gewinnt den BSI Swiss Architectural Award

Am 23. Juni wurde der Sieger der 5. Ausgabe des BSI Swiss Architectural Award verkündet, der japanische Architekt Junya Ishigami. Die Preisverleihung findet am 22. September 2016 in der Architekturakademie von Mendrisio an der USI, Universität der italienischsprachigen Schweiz, statt.

Ausstellung Japan, Archipelago of the House Amsterdam

24-06-2016

Ausstellung Japan, Archipelago of the House Amsterdam

Vor Kurzem wurde in der Looiersgracht 60 in Amsterdam die Wanderausstellung Japan, Archipelago of the House eröffnet, die von den Architekten Véronique Hours, Fabien Mauduit und Manuel Tardits sowie dem Fotografen Jérémie Souteyrat kuratiert wird. Die Ausstellung ist eine Untersuchung des “japanischen Hauses” in seinem physischen, kulturellen und sozialen Umfeld.

Ausstellung Creation from Catastrophe The Architecture Gallery London

10-02-2016

Ausstellung Creation from Catastrophe The Architecture Gallery London

Die Werke von Yasmeen Lari, ELEMENTAL, OMA, Shigeru Ban, NLÉ, Toyo Ito, Metabolism (Kenzo Tange und Kurokawa Kisho) und Sir Christopher Wren, die im Zuge des Wiederaufbaus nach schweren Katastrophen realisiert wurden, sind in der kürzlich eröffneten Ausstellung in der Architekturgalerie des RIBA zu sehen.

Kengo Kuma plant das Olympiastadion von Tokio anstelle von Zaha Hadid

21-01-2016

Kengo Kuma plant das Olympiastadion von Tokio anstelle von Zaha Hadid

Vor Weihnachten wurde bekannt gegeben, dass der japanische Architekt Kengo Kuma das neue Olympiastadion von Tokio planen wird. Er wurde von der japanischen Regierung gewählt, um das Projekt von Zaha Hadid zu ersetzen, das den Wettbewerb gewonnen hatte aber wegen zu hoher Baukosten ausgemustert wurde.

MoMA Ausstellung A Japanese Constellation: Toyo Ito, SANAA, and Beyond

15-01-2016

MoMA Ausstellung A Japanese Constellation: Toyo Ito, SANAA, and Beyond

Das MoMA von New York hat Ende 2015 den Ausstellungskalender 2016 angekündigt. Von März bis April findet hier eine interessante Ausstellung statt, um die japanische Architektur anhand zweier wichtiger Vertreter zu erkunden: Toyo Ito und SANAA.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×