12-09-2014

Ausstellung Lina Bo Bardi: Together

Basel, Amsterdam, Paris, London, Mailand,

Halle, Bar, Installation, Sport & Wellness,

Design,

Glas,

Installation, Messen, Film,

In der Triennale von Mailand zeigt eine Ausstellung den Beitrag der Architektin Lina Bo Bardi auf dem Sektor der Gestaltung und den Einfluss, den ihre Forschungen auf Künstler und Architekten der Gegenwart hatte.



Ausstellung Lina Bo Bardi: Together

Am 5. September wurde die Ausstellung in Zusammenarbeit von Arper und Triennale Design Museum eröffnet, die dem Werk der Architektin Lina Bo Bardi gewidmet ist.
Mailand ist nur eine Etappe der Wanderausstellung, die im September 2012 begonnen hat und in wichtigen europäischen Städten gezeigt wurde, von der British Council Gallery in London über das DAZ von Berlin, aber auch in Wien, Basel, Paris, Stockholm und Amsterdam.
Zweck der Ausstellung ist es, den Beitrag von Lina Bo Bardi auf dem Sektor der Gestaltung zu zeigen, die Aktualität ihrer Forschung und den Einfluss ihrer Arbeit auf die Künstler und Architekten der Gegenwart.
Kuratiert von Noemi Blager zeigt die Ausstellung eine Neuinterpretation der Arbeiten von Lina Bo Bardi anhand der Werke junger Architekten. So wird beim Gestaltungsprojekt des Designbüros Assemble die Arbeit der Künstlerin Madelon Vriesendorp, die Filme von Tapio Snellman und die Fotografien von Ioana Marinescu vorgestellt.

(Agnese Bifulco)

Titel: Lina Bo Bardi: Together
Datum: 5. September – 5. Oktober 2014
Sitz: Triennale Mailand, Italien
Kuratiert von Noemí Blager
Installation von Madelon Vriesendorp
Film von Tapio Snellman
Fotografie der Casa di Vetro von Ioana Marinescu

linabobarditogether.com/it/
bardisbowlchair.arper.com/it/
www.triennale.org


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter