1. Home
  2. Tag
  3. Bar

Tag Bar

MVRDV Innenarcitektur für Casa Camper in Berlin

29-09-2021

MVRDV Innenarcitektur für Casa Camper in Berlin

In Berlin, im lebhaften Bezirk Mitte, wurde kürzlich das Café Camaleon fertiggestellt, ein Projekt von MVRDV und GRAS Arquitectos mit der Berliner Architektin Laura V Rave für das Casa Camper Berlin, das zweite Hotel der berühmten Schuhmarke Camper. Das Innenarchitekturprojekt vereint drei Funktionen an einem Ort: die Hotellobby, ein Cafeteria-Restaurant und den Showroom der Marke. Die Verwendung eines stimmungsvollen Farbverlaufs, der durch die sorgfältige Auswahl von Details und Materialien erreicht wird, schafft einen wichtigen visuellen Reiz im städtischen Kontext.

Vudafieri-Saverino Partners Interior Design für Terrazza Aperol in Venedig

10-09-2021

Vudafieri-Saverino Partners Interior Design für Terrazza Aperol in Venedig

In Venedig hat das Architekturbüro Vudafieri-Saverino Partners die typische venezianische Osteria, den Bacaro, wiederbelebt und die Inneneinrichtung eines neuen kosmopolitischen und modernen Restaurants entworfen. "Terrazza Aperol" ist der erste Flagship-Store der Campari-Group, in dessen Inneneinrichtung viele traditionelle venezianische Details neu interpretiert wurden und in dem die ikonische Farbe der Marke, Orange, in zahlreichen Elementen verwendet wird.

Neri & Hu: The Relic Shelter, Teehaus in Fuzhou, China

06-08-2021

Neri & Hu: The Relic Shelter, Teehaus in Fuzhou, China

Kostbares Objekt, Schutzsystem und Schnittstelle zur Stadt, das sind die vielen Interpretationsebenen des neuen Teehauses in Fuzhou, China, entworfen von Neri & Hu. Eine kostbare Holzstruktur aus der Qing-Dynastie wird zum Kern einer Hülle aus Kupfer und Zement.

The Garden Cafe entworfen von Steyn Studio zusammen mit SquareOne, Meyers und Liam Mooney für Bosjes, Südafrik

23-06-2021

The Garden Cafe entworfen von Steyn Studio zusammen mit SquareOne, Meyers und Liam Mooney für Bosjes, Südafrik

Das britische Architekturbüro Steyn Studio hat für das südafrikanische Bosjes Estate einen Lehrgarten angelegt, der wiederum ein Café und einen Souvenirladen beherbergt. Steyn Studio wurde bei der Gestaltung und Konstruktion von anderen Fachleuten unterstützt, wie dem Landschaftsarchitekten SquareOne und dem Designer Liam Mooney, dem langjährigen Innenarchitekten des prachtvollen Anwesens am Westkap. Die Struktur aus szenografisch gekrümmten Eichenbalken erweckt den Eindruck eines aus dem Boden auftauchenden Textilgewebes und erinnert als Unikat an die traditionellen Wohnstrukturen der Buschmänner und der holländischen Kolonialzeit aus dem späten siebzehnten Jahrhundert.

Schwarz und Grün, Trendfarben in der Küche: Black Diamond und Alpi Chiaro Venato von SapienStone

20-04-2021

Schwarz und Grün, Trendfarben in der Küche: Black Diamond und Alpi Chiaro Venato von SapienStone

Im Küchendesign zeichnet sich die technische Keramik von SapienStone durch eine Kombination einzigartiger technischer Eigenschaften wie Stärke, Vielseitigkeit und Reinigungsfreundlichkeit aus.  Ästhetisch gesehen deckt der reichhaltige Katalog eine vielfältige und anspruchsvolle Farbpalette ab, aus der zwei der modischsten Farben für die Küche 2021 hervorgehen: das Schwarz von Black Diamond und das intensive Grün von Alpi Chiaro Venato. Lösungen mit starker Anziehungskraft, die Charakter und Eleganz vermitteln können, sowohl in traditionellen als auch in modernen Küchen.

Studiotamat ein trendiges Lokal für Rom Tre de tutto

07-04-2021

Studiotamat ein trendiges Lokal für Rom Tre de tutto

"Tre de tutto" ist ein neues, trendiges Restaurant von STUDIOTAMAT der Architekten Tommaso Amato, Matteo Soddu und Valentina Paiola im Stadtteil Garbatella in Rom. Die Architekten haben in die Räumlichkeiten einer historischen Bäckerei im Viertel eingegriffen, an einem Platz, der in den Sequenzen des Films "Caro Diario" von Nanni Moretti verewigt wurde. Mit wenigen signifikanten, gut durchdachten Elementen haben die Architekten einen trendigen Ort geschaffen, der seine Verbindung zur römischen Tradition und dem Viertel, in dem er liegt, nicht verleugnet, sondern feiert.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter