1. Home
  2. Tag
  3. Bar

Tag Bar

Flaviano Capriotti Architetti Gastronomie und Design im Herzen von Mailand

28-07-2022

Flaviano Capriotti Architetti Gastronomie und Design im Herzen von Mailand

Das von Flaviano Capriotti Architetti entworfene Gourmet-Restaurant und Caffè Bistrot von Chefkoch Andrea Aprea, das in einem historischen Gebäude am Corso Venezia 52 untergebracht ist, wurde kürzlich im Herzen von Mailand fertiggestellt. Das 1871 errichtete Gebäude beherbergt heute die Stiftung Luigi Rovati und ihr Kunstmuseum.

Evolution Design symbolträchtiger Eingang für den Campus Sberbank in Moskau

01-03-2022

Evolution Design symbolträchtiger Eingang für den Campus Sberbank in Moskau

In Moskau hat das Schweizer Architekturbüro Evolution Design einen symbolträchtigen Eingang für die Sberbank City gebaut, den Campus der russischen Finanzgruppe Sperbank. Das neue Gebäude steht zwischen den zwei bereits vorhandenen Hochhäusern und umfasst mit einem hyperbolischen Paraboloid den gemeinsamen Aussenbereich. Um den Anforderungen der Auftraggeber gerecht zu werden brachten die Architekten im selben Gebäude folgende Einrichtungen unter: einen Eingang für die etwa zehntausend Angestellten, Restaurants, ein Konferenzzentrum und ein Auditorium.

Parallect Design  LIM Café im Suzhou Bay Sports Park

20-01-2022

Parallect Design LIM Café im Suzhou Bay Sports Park

In Suzhou, China, in einem Touristengebiet in der Nähe des Taihu-Sees, hat das Architekturbüro Parallect Design das LIM Café entworfen. Ein Gebäude, das an die traditionellen Holzhütten erinnert, die für die lokale Architektur typisch sind, und an die bestehende Struktur, aber mit anderen Fassaden. Es unterscheidet sich von dem anderen Bauwerk dadurch, dass seine verspiegelten Fassaden den Kontext reflektieren, was es zu einem wichtigen Bezugspunkt für den Park macht.

MVRDV Innenarcitektur für Casa Camper in Berlin

29-09-2021

MVRDV Innenarcitektur für Casa Camper in Berlin

In Berlin, im lebhaften Bezirk Mitte, wurde kürzlich das Café Camaleon fertiggestellt, ein Projekt von MVRDV und GRAS Arquitectos mit der Berliner Architektin Laura V Rave für das Casa Camper Berlin, das zweite Hotel der berühmten Schuhmarke Camper. Das Innenarchitekturprojekt vereint drei Funktionen an einem Ort: die Hotellobby, ein Cafeteria-Restaurant und den Showroom der Marke. Die Verwendung eines stimmungsvollen Farbverlaufs, der durch die sorgfältige Auswahl von Details und Materialien erreicht wird, schafft einen wichtigen visuellen Reiz im städtischen Kontext.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>
×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter