1. Home
  2. Tag
  3. Paris

Tag Paris

Museumsbesuch weltweit... von Zuhause

25-03-2020

Museumsbesuch weltweit... von Zuhause

Von der Mailänder Triennale bis zum Design-Museum in London, vom Prado in Madrid bis zu den Uffizien in Florenz, vom Louvre in Paris bis zu den Vatikanischen Museen und sogar das Guggenheim-Museum in den USA sind nur einige der Museen, die ihre physischen Türen geschlossen haben, aber durch die neuen Medien die kostbaren Werke, die sie enthalten, anbieten.

Housing in Ivry von Tectône Architectes

20-03-2020

Housing in Ivry von Tectône Architectes

Nach fünf Jahren zwischen den Untersuchungen und dem Ende der Bauarbeiten hat Tectône Architectes endlich den Wohnkomplex "Housing in Ivry" fertiggestellt. Die Architektur, die aus sechs unterschiedlich hohen Gebäuden besteht, die in einem architektonischen Unikat miteinander verbunden sind, hat ihren Namen von dem gleichnamigen Ort am Stadtrand von Paris und zeichnet sich durch eine Außenhülle aus cremefarbenen Sichtziegeln aus, die in verschiedenen Texturen angeordnet sind, die die Ästhetik der gesamten Anlage aufwerten. Die 61 von Tectône vorgeschlagenen Wohneinheiten gewannen den Wettbewerb, ausgeschrieben vom Auftraggeber OPH Ivry dank des Ziegels, der Haltbarkeit, Stabilität und Ästhetik vereint.

Nachruf auf Yona Friedman, zwischen mobiler Architektur und realisierbaren Utopien

06-03-2020

Nachruf auf Yona Friedman, zwischen mobiler Architektur und realisierbaren Utopien

Am 20. Februar 2020 starb der Architekt Yona Friedman im Alter von 96 Jahren. Die Nachricht wurde durch einen Instagram-Post von dem Account des Fonds de Dotation Denise und Yona Friedman verbreitet. Zu seinen jüngsten Werken gehören die Landschaftsinstallation No Man's Land, die er 2016 in den Abruzzen mit dem Künstler Jean-Baptiste Decavèle realisierte, und das Summer House für das Architekturprogramm 2016 der Serpentine Galleries.

Toledano + architects Wood Ribbon Interior Design in Paris

04-03-2020

Toledano + architects Wood Ribbon Interior Design in Paris

In Paris hat das 2013 von der Architektin Gabrielle Toledano gegründete Studio Toledano + architects ein interessantes Innenausstattungsprojekt realisiert, das eine typische Pariser Wohnung im Haussmann-Stil in zeitgenössischen Formen neu interpretiert. Ein Projekt, das die Geschichte des Ortes respektiert und eine geschickte Verwendung von Materialien zeigt, wie z.B. das Holz, das ein großes Band wie eine bewohnbare Skulptur schafft, und die Feinsteinzeugplatten des monolithischen und skulpturalen Kochfeldes und Arbeitsplatzes in der Küche.

Ausstellung Studio Razavi Architecture in La Galerie d'Architecture, Paris

26-12-2018

Ausstellung Studio Razavi Architecture in La Galerie d'Architecture, Paris

Die Galerie d'Architecture zeigt über die Weihnachtszeit bis zum 12. Januar eine Ausstellung, die den Werken des Architekten Alireza Razavi vom französischen Studio Razavi Architecture und seiner Vorstellung von Architektur gewidmet ist.

Ausstellung Reiulf Ramstad Architects Remoteness Paris

02-11-2018

Ausstellung Reiulf Ramstad Architects Remoteness Paris

Die Galerie d'Architecture in Paris zeigt eine Ausstellung, die den Werken des Architekturbüros Reiulf Ramstad Architects gewidmet ist. Innovative und radikale Projekte, die stark mit dem norwegischen Kontext und der Landschaft verbunden sind.

Ausstellung Tadao Ando, Le Défi Paris

26-10-2018

Ausstellung Tadao Ando, Le Défi Paris

Am 10. Oktober wurde im Centre Pompidou in Paris eine große Retrospektive über den japanischen Architekten Tadao Ando eröffnet. Die Ausstellung zeigt die Prinzipien von Andos Architektur: einfache Volumen, Sichtbeton, seine von Licht und Wasser gestalteten Räume.

Zum Tod von Paul Andreu, dem Flughafen-Architekt

22-10-2018

Zum Tod von Paul Andreu, dem Flughafen-Architekt

Paul Andreu, Architekt, Ingenieur, Schriftsteller und Maler, starb am 11. Oktober 2018 im Alter von 80 Jahren in Paris. Sein Ruhm ist vor allem auf die Flughäfen zurückzuführen, angefangen mit dem 1974 eingeweihten Charles-de-Gaulle von Paris - Roissy über Bordeaux, Nizza, Abu Dabi, Kairo, Dar es Salaam, Point-à-Pitre und alle anderen, die in verschiedenen Ländern der Welt gebaut wurden.

Ausstellung GÉOMÉTRIES SUD Von Mexiko bis Feuerland Paris

15-10-2018

Ausstellung GÉOMÉTRIES SUD Von Mexiko bis Feuerland Paris

Die Ausstellung Géométries Sud, du Mexique à la Terre de Feu, vom 14. Oktober, bringt den Reichtum, die Farben und Motive der lateinamerikanischen Kunst und Architektur in die Fondation Cartier pour l'art contemporain in Paris.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter