Tag Mad Architects Ma Yansong

MAD Architects FENIX Museum of Migration Bauarbeiten haben begonnen in Rotterdam

17-11-2020

MAD Architects FENIX Museum of Migration Bauarbeiten haben begonnen in Rotterdam

In Rotterdam haben die Bauarbeiten für das FENIX Museum of Migration begonnen, dem ersten Kulturprojekt in Europa von MAD Architects, das vom Architekten Ma Yansong gegründet wurde. Das Museum wird an einem für die Geschichte der Migration und nicht nur in Europa emblematischen Ort errichtet. Es ist das Lagerhaus Fenix auf der Halbinsel Katendrecht, vielleicht eine der ältesten Chinatowns in Europa, in dem sich die Geschichten tausender Menschen, die in die neue Welt und in ein neues Leben reisten, ineinander verflochten haben.

MAD Architects Wormhole Library – eine Traumlandschaft in Haikou

24-08-2020

MAD Architects Wormhole Library – eine Traumlandschaft in Haikou

An der Küste von Haikou, in der Provinz Hainan in China, vor dem Südchinesischen Meer, wird 2021 eine neue Bibliothek stehen, deren Plan vom Architekturbüro MAD des chinesischen Architekten Ma Yansong stammt. Das vor Kurzem präsentierte Projekt umfasst einen Pavillon mit harmonischen Formen, die an ein Wurmloch erinnern, ein Raumzeit-Tunnel, der über Zeit und Raum hinausgeht.

Antizipation der Zukunft MAD stellt das Projekt Shenzhen Bay Culture Park vor

10-07-2020

Antizipation der Zukunft MAD stellt das Projekt Shenzhen Bay Culture Park vor

MAD Architects unter der Leitung des Architekten Ma Yansong hat den Entwurf des Masterplans für den Shenzhen Bay Culture Park vorgestellt, der auch die Gebäude der Creative Design Hall des Shenzhen Museum of Science and Technology umfassen wird. Der Architekt hat die Grünfläche modelliert, um mit dem Park ein Werk der Land Art zu schaffen, das funktional zum Design der Gebäude passt und der Öffentlichkeit ein visionäres Konzept der Stadt bietet, in der eine neue Wahrnehmung von Zeit und Raum etabliert werden soll.

MAD Architects Architektur und Landschaft für den Quzhou Sports Park

05-05-2020

MAD Architects Architektur und Landschaft für den Quzhou Sports Park

In Quzhou, in der chinesischen Provinz Zhejiang, entwarfen MAD Architects unter der Leitung des Architekten Ma Yansong ein Stadion und andere Sporteinrichtungen, die sich in der Landschaft auflösen. Dabei handelt es sich um den großen Quzhou-Sportpark, einen Park mit einer Gesamtfläche von 570.000 Quadratmetern, der Sportanlagen umfasst, darunter: ein Stadion für 30.000 Menschen, eine Sporthalle für 10.000 Zuschauer, ein Schwimmbad, Trainingsplätze im Freien, ein Servicezentrum für Athleten sowie ein Museum für Wissenschaft und Technik und weitere Bereiche für Kinder.

Das Holzskulpturenmuseum von MAD ist aus poliertem Stahl gefertigt

03-04-2020

Das Holzskulpturenmuseum von MAD ist aus poliertem Stahl gefertigt

Ein mit poliertem Stahl verkleidetes Gebäude für das Holzskulpturenmuseum in Harbin, China

Letzte Bauphase des Nanjing Zendai Himalayas Center von MAD Architects

02-01-2019

Letzte Bauphase des Nanjing Zendai Himalayas Center von MAD Architects

Die letzte Bauphase des Nanjing Zendai Himalayas Center, entworfen von MAD Architects des Architekten Ma Yansong, ist im Gange. Ein Großprojekt im urbanen Maßstab, das die vom Architekten theoretisch erarbeiteten Konzepte der "Shanshui City" in die Praxis umsetzt.

Der Kindergarten in Okazaki von MAD aus Holz und Asphaltfliesen.

23-11-2018

Der Kindergarten in Okazaki von MAD aus Holz und Asphaltfliesen.

Das erste Gebäude von MAD in Japan ist ein Kindergarten, der von einer Neuinterpretation des bestehenden Gebäudes in einem neuen volumetrischen Schlüssel, mit innovativen Materialien ausgeht.

Living Garden das Haus der Zukunft von Ma Yansong und MAD Architects

08-10-2018

Living Garden das Haus der Zukunft von Ma Yansong und MAD Architects

Eliminieren Sie die Grenze zwischen Innen und Außen, um das Gefühl zu haben, vollständig in die Natur einzutauchen, ohne jedoch den Komfort und die Sicherheit eines Hauses zu beeinträchtigen. Dies ist Living Garden, das Projekt, das der Architekt Ma Yansong und sein Studio MAD Architects für die China House Vision Exhibition 2018 entworfen haben, um seiner Vorstellung vom Zuhause der Zukunft Gestalt zu verleihen.

MAD Architects: Clover House, Kindergarten in Okazaki, Japan

03-10-2018

MAD Architects: Clover House, Kindergarten in Okazaki, Japan

Für ihr erstes japanisches Projekt haben die Architekten vom Büro MAD ein Projekt entwickelt, das die Erinnerung an den Ort, ein altes, in einen Kindergarten umgebautes Haus, mit zeitgenössischer Architektur verbindet. Das Clover House in Okazaki hebt sich mit seinem weißen Asphaltmantel vom urbanen Kontext ab.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter