Tag Frank Lloyd Wright

Wright und die organische Architektur, zwei Ausstellungen im Iuav

26-06-2018

Wright und die organische Architektur, zwei Ausstellungen im Iuav

Nach dem Zweiten Weltkrieg verbreitete sich die Lehre des großen Meisters der Architektur Frank Lloyd Wright und das Konzept der organischen Architektur über die ganze Welt: Zwei Ausstellungen und ein Studientag an der Universität Iuav von Venedig untersuchen die Einflüsse, die sie innerhalb der Iuav selbst und auf die Ausbildung ihrer Lehrer hatten.

Chicago: Make New History – Zweite Architekturbiennale

17-11-2017

Chicago: Make New History – Zweite Architekturbiennale

Von September 2017 bis Januar 2018 findet die zweite Architekturbiennale von Chicago statt, deren wichtigsten Themen sich mit der Beziehung zwischen Geschichte und Modernität, zwischen Architektur und Kunst befassen. Chicago gilt als die Wiege der Architektur. Es ist die Stadt, in der die größten Architekten der Welt wie Louis Sullivan, Frank Lloyd Wright, Mies van der Rohe, Renzo Piano, Frank Gherry und viele andere gearbeitet haben und wo das Konzept des Wolkenkratzers geschaffen und entwickelt wurde. Unsere Architektur-Tour verläuft durch das historische und finanzielle Herz der Stadt, The Loop, das bei anderen amerikanischen Städten als downtown bezeichnet wird. Es handelt sich um den höchsten Teil der Stadt, was die Architektur betrifft. Hier und am River North konzentrieren sich praktisch alle Hochhäuser, die beeindruckenden Gebäude, die High Line, der Millennium Park und die vielen Lokale und Restaurants. Aber The Loop ist auch Kunst und wenn man durch die Straßen läuft, dann kann man die Skulptur von Picasso bewundern, das Chicago Theatre, das Cloud Gate am Millennium Park und das wunderschöne Chicago Art Institute

Events zum 150. Geburtstag von Frank Lloyd Wright

08-06-2017

Events zum 150. Geburtstag von Frank Lloyd Wright

Anlässlich des 150. Geburtstags des Architekten Frank Lloyd Wright präsentieren das MoMA und das Guggenheim Museum von New York Ausstellungen und Events, die einem der bedeutendsten Architekten des 20. Jahrhunderts gewidmet sind.

Paulo Mendes da Rocha RIBA Goldmedaille 2017

06-10-2016

Paulo Mendes da Rocha RIBA Goldmedaille 2017

Das Jahr 2016 ist gewissermaßen ein “goldenes Jahr” für den brasilianischen Architekten Paulo Mendes da Rocha. Zu den vielen Auszeichnungen, die er im Laufe seiner Karriere erhalten hat, darunter der Pritzker-Preis 2006, hat sich der Goldene Löwe für das Lebenswerk, der Praemium Imperiale International Arts Award und nun auch die Royal Gold Medal des RIBA hinzugesellt.

Zaha Hadid gewinnt die Royal Gold Medal 2016 RIBA

05-10-2015

Zaha Hadid gewinnt die Royal Gold Medal 2016 RIBA

Die Architektin Zaha Hadid ist die erste Frau, welche die Royal Gold Medal erhält, die Auszeichnung der RIBA für Architekten, die einen großen “direkten oder indirekten Einfluss auf die Architektur” gehabt haben.

Sheila O'Donnell & John Tuomey gewinnen die Royal Gold Medal for Architecture 2015

08-10-2014

Sheila O'Donnell & John Tuomey gewinnen die Royal Gold Medal for Architecture 2015

RIBA hat die Gewinner der Royal Gold Medal for Architecture 2015 verkündigt: es sind die irischen Architekten Sheila O'Donnell und John Tuomey. Die bedeutende Anerkennung für das Lebenswerk wurde in der Vergangenheit auch Frank Gehry (2000), Sir Norman Foster (1983) und Frank Lloyd Wright (1941) verliehen.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×