12-07-2011

Torino, Preis Architetture Rivelate

Beppe Giardino,

Turin,

Schule, Bar, Landschaft,

Preis, Rückgewinnung, Sanierungs,

Architetture Rivelate – Enthüllte Architekturen - ist die jährliche Anerkennung, die die Architektenkammer von Turin 2004 eingerichtet hat, um dazu beizutragen, eine richtige Frage nach der Stadt zu bilden – ein Schild, das auf den ausgezeichneten Gebäuden angebracht wird und so auch Laien die Beispiele guter Architektur zeigt.



Torino, Preis Architetture Rivelate Am 17. Juni wurden die siegreichen Projekte von “Architetture Rivelate” prämiert, der achten Ausgabe der jährlichen Anerkennung, die 2004 von der Architektenkammer von Turin eingerichtet wurde und die Werken der Gegenwartsarchitektur in dieser Gegend verliehen werden.
Der Preis besteht aus einem Schild, das an dem ausgewählten Gebäude angebracht wird. Zweck dieses Schilds ist es, die Aufmerksamkeit der Passanten auf das Gebäude zu lenken ? eine Art und Weise, um die Beispiele guter Architektur auch denjenigen bekannt zu machen, die nicht den Fachkreisen angehören.
Es handelt sich um Gebäude, die das Ergebnis einer sorgfältigen Gestaltung und einer korrekten Umsetzung sind, auch wenn sie nicht nach internationalem Ruhm oder Wert trachten, trotzdem aber dazu beitragen, die Gegend in der sie stehen, zu verbessern.
Die Initiative bietet den Bürgern Beispiele von Qualität, um in den Bürgern selbst eine “korrekte Frage der Stadt” zu bilden.

von Agnese Bifulco

Fotos: courtesy of Fondazione OAT

Bildunterschriften

01 - 02
Einfamilienhaus “Casa Speranza” in Rivarossa
arch. Ivano Pomero

03-04
Erweiterung und Landschaftssanierung des Friedhofs von Novalese
arch. Francesco Barrera, Luca Barello, Rachele Vicario; ph. Sisto Giriodi, arch. Barello

05 - 06
Funktionale Umnutzung des Gebäudes der ehemaligen Sattelmacherei – Militärarsenal von Turin
arch. Giorgio Comoglio; ph. Beppe Giardino, Sergio Comoglio

07 - 08
Feriensiedlung Grangesises
arch. Pompeo Trisciuoglio

09 - 10
Sanierung von zwei Gebäuen in San Mauro T.se
arch. Raimondo Guidacci; ph. Alberto Muciaccia

11 - 12
Ökologischer Kindergarten in Vinovo
archh. Matteo Robiglio, Isabelle Toussaint (Avventura Urbana s.r.l); ph. Sebastiano Pellion

13 - 14
Grundschule in Piobesi Torinese
archh. Silvano Bandolin, Laura Porporato (ARCHILOCO); ph. ARCHILOCO, Rino Visconti

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter