Tag Housing

Nachruf auf den Architekten Ricardo Bofill

19-01-2022

Nachruf auf den Architekten Ricardo Bofill

Der Architekt Ricardo Bofill starb am 14. Januar 2022 im Alter von 82 Jahren in Barcelona und war einer der bekanntesten Architekten Spaniens. Er war der Autor wichtiger Projekte wie des Manzanares-Parks in Madrid oder des Nationaltheaters von Katalonien, von Werken, die einen tiefgreifenden Einfluss auf die Landschaft hatten, wie das W-Hotel in Barcelona, von ikonischer Architektur wie der Muralla Roja oder La Fábrica, seinem persönlichen Wohnsitz und dem Sitz seines Büros Ricardo Bofill Taller de Arquitectura.

OITOO: Ground Floor House, Umnutzung eines Erdgeschosses in Porto

12-01-2022

OITOO: Ground Floor House, Umnutzung eines Erdgeschosses in Porto

Das Ground Floor House ist eines der Ergebnisse der Forschungsarbeiten, die das Büro OITOO in Zusammenarbeit mit Studenten der SUPSI, die Fachhochschule der italienischen Schweiz für angewandte Wissenschaften und Künste, im Rahmen von Projekten zur Umnutzung der Erdgeschosse von Gebäuden am Stadtrand von Porto durchgeführt hat.

Stefano Boeri Architetti Trudo Vertical Forest erster vertikaler Wald für sozialen Wohnungsbau in Eindhoven

23-12-2021

Stefano Boeri Architetti Trudo Vertical Forest erster vertikaler Wald für sozialen Wohnungsbau in Eindhoven

Trudo Vertical Forest ist der erste vertikale Wald der Welt für den sozialen Wohnungsbau, der von Stefano Boeri Architetti entworfen und in den Niederlanden, in Eindhoven, gebaut wurde. In einem dreiteiligen Dokumentarfilm beschreibt das Architekturbüro den Entwurf und den Bau dieses 19-stöckigen Wohnturms mit 135 Bäumen und 10.000 kleineren Sträuchern und Pflanzen, die auf die vier Fassaden verteilt sind.

Suppose Design Office: Haus im Viertel Odaka, Nagoya

10-12-2021

Suppose Design Office: Haus im Viertel Odaka, Nagoya

Das Haus von Suppose Design Office wurde auf einem Hügel gebaut, ein grünes Fleckchen Erde unter den wenigen verbliebenen in Odaka, einem Bezirk südlich der Stadt Nagoya, Japan. Die Architektur ist ein Experiment mit dem Konzept der zeitgenössischen japanischen Häuser und sucht in ihrer leichten Komposition nach Beständigkeit.

Studio DAP: Sozialer Wohnungsbau zur Erneuerung eines einstigen städtischen Vorortes

10-11-2021

Studio DAP: Sozialer Wohnungsbau zur Erneuerung eines einstigen städtischen Vorortes

Der vom Studio DAP in La Spezia entworfene Wohnkomplex Bragarina ist ein durchlässiger Ort, der vielfältige Beziehungen zu dem städtischen Kontext, in den er eingebettet ist, herstellt und zu einer wichtigen Matrix für die Erneuerung eines ganzen Viertels im ehemaligen Vorort der Stadt wird.

Sozialwohnungen aus Glas und Beton von Atelier Kempe Thill

05-11-2021

Sozialwohnungen aus Glas und Beton von Atelier Kempe Thill

In Porte Montmartre, Paris, haben die Architekten des Ateliers Kempe Thill zwei Sozialwohnungsbauten aus Glas und Beton errichtet.

<strong>RE-THINKING CITY : HOUSING</strong><br />

02-11-2021

RE-THINKING CITY : HOUSING

“Mixed use is what cities are all about. If you don't have mixed use you don't have cities” - Joseph Rykwert

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>
×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter