Tag Housing

3D-druckbare Gebäude zum Leben auf dem Mond von BIG, ICON und SEArch+

27-11-2020

3D-druckbare Gebäude zum Leben auf dem Mond von BIG, ICON und SEArch+

Mit der 3D-Drucktechnologie für Architektur könnte es möglich sein, Häuser auf dem Mond zu bauen.

Manuelle Gautrand Edison Lite das Co-housing, das Paris neu erfindet

13-11-2020

Manuelle Gautrand Edison Lite das Co-housing, das Paris neu erfindet

Edison Lite, das von der Architektin Manuelle Gautrand entworfene und im Herzen des 13. Arrondissements von Paris realisierte Wohnbauprojekt, ist einer der Gewinner des Wettbewerbs “Réinventer Paris 1”. Ein Wettbewerb für innovative Stadtprojekte, bei dem die Stadt Paris 22 Architekturprojekte aus über 350 Bewerbern ausgewählt hat. Das Projekt der Architektin Manuelle Gautrand schlägt ein neues Modell für das Leben in der Stadt vor. Die Bewohner profitieren von einzigartigen gemeinsam genutzten Umgebungen wie der Dachterrasse, dem Gemüsegarten und der Werkstatt und teilen sich das Eigentum an einem Geschäftsraum, wodurch sie die Kosten des Gebäudes reduzieren können.

Seventyonepercent: das Badezimmer mit authentischem und unverwechselbarem Design

27-10-2020

Seventyonepercent: das Badezimmer mit authentischem und unverwechselbarem Design

Mit der Marke Seventyonepercent von Iris Ceramica Group wird eine neue Vision zeitgenössischer Badezimmereinrichtungen realisiert, deren Einführungskollektion von Paolo Castelli S.p.A. gestaltet wurde.  In Mailand im neuen Flagshipstore der Holding präsentiert, erzählt Seventyonepercent die Geschichte der neuen Identität des zeitgenössischen Badezimmers, in dem technische Keramik einzigartige und regenerierende ästhetische Erfahrungen bietet, unter dem Banner von Werten wie Integration, Ausgewogenheit und Harmonie zwischen den Elementen. Um die 4 Linien Globe, Inspiration, Suite und Thirties im Detail zu beschreiben, traf Floornature den Designer Paolo Castelli

Lombardini22 QUID Quintiliano District Sozialwohnungsbau in Mailand

15-10-2020

Lombardini22 QUID Quintiliano District Sozialwohnungsbau in Mailand

Das Architekturbüro Lombardini22 hat sein erstes Sozialwohnungsprojekt realisiert. L22 living, die dem Wohnsektor gewidmete Marke der Gruppe, hat QUID Quintiliano District entworfen, einen Wohnkomplex der Energieklasse A, komplett mit Gemeinschaftsräumen, die ausdrücklich der Sozialität und der Förderung der Interaktion zwischen den Bewohnern gewidmet sind.

Piuarch Erneuerung der Cascina Sella Nuova von Mailand

13-10-2020

Piuarch Erneuerung der Cascina Sella Nuova von Mailand

Das von Piuarch und dem Büro Silvia Passerini entworfene Projekt hat die öffentliche Ausschreibung der Stadt Mailand für die Sanierung der Cascina Sella Nuova gewonnen. Diese alte ländliche Struktur aus dem 15. Jahrhundert, die am Rande der Stadt liegt und sich in einem baulich sehr schlechten Zustand befindet, soll zu einem neuen nachhaltigen und grünen Lebensstil mit Wohnungen, Gemeinschaftsräumen, experimentellen und städtischen Gärten zurückgeführt werden.

Active Surfaces: Schönheit und Wohlbefinden mit Keramikplatten von Porcelaingres

13-10-2020

Active Surfaces: Schönheit und Wohlbefinden mit Keramikplatten von Porcelaingres

Die Verbesserung der Lebensqualität und der Umwelt durch die Kombination von innovativen Produkten aus technischer und ästhetischer Sicht: dies geschieht bei den Keramikplatten von Porcelaingres, die mit der innovativen Methodik von Active Clean Air & Antibacterial Ceramic™ behandelt werden.  Das Ergebnis ist eine bakterizide Wirkung mit schadstoffreduzierender, selbstreinigender und geruchshemmender Wirkung, die im Laufe der Zeit unverändert bleibt und auch im Dunkeln anhält, wodurch komfortable, hygienische und gesunde Atmosphären und Umgebungen geschaffen werden.

Tato Architects: Haus mit Büro in Hofu

07-10-2020

Tato Architects: Haus mit Büro in Hofu

Yo Shimada von Tato Architects verwandelt ein altes Hotel in Hofu, Japan, in ein Wohnhaus mit Büro und Laden für das Familienunternehmen. Die diagonale Darstellung der Innenräume, die Yo Shimada so sehr am Herzen liegt, ist auf das alte Struktursystem aufgesetzt und verändert die Wahrnehmung der Räume.

SOA Architectes: Studentenwohnheim in Gif-sur-Yvette Frankreich

01-09-2020

SOA Architectes: Studentenwohnheim in Gif-sur-Yvette Frankreich

Das Atelier SOA Architectes hat für die 24 Kilometer von Paris entfernt gelegene französische Stadt Gif-sur-Yvette das neue Studentenwohnheim entworfen. Die rasante Entwicklung der Gemeinde ab der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist auf die Schaffung bedeutender wissenschaftlicher Forschungs- und Ausbildungszentren wie dem CNRS oder CentraleSupélec zurückzuführen, die Teil des Projekts des Technologiezentrums Paris-Saclay sind.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter