Tag Gustav Willeit

Architekturpreis der Stadt Oderzo XVII. Ausgabe

02-04-2021

Architekturpreis der Stadt Oderzo XVII. Ausgabe

Die 17. Ausgabe des Architekturpreises der Stadt Oderzo - Premio Architettura Città di Oderzo, PAO, der seit 1997 hochwertige Architektur mit besonderem Augenmerk auf die italienischen Regionen Venetien, Trentino Südtirol und Friaul-Julisch-Venetien fördert, neigt sich dem Ende zu. Die Jury hat 111 Arbeiten in drei Sektionen bewertet und die zehn Finalistenprojekte bekannt gegeben, aus denen im April der Gewinner der Ausgabe 2021 bekannt gegeben wird.

MoDusArchitects Sanierung und Erweiterung der Cusanus Akademie Strukturen Oberflächen und Licht

30-03-2021

MoDusArchitects Sanierung und Erweiterung der Cusanus Akademie Strukturen Oberflächen und Licht

Nach einem 2017 ausgelobten Wettbewerb wurde MoDusArchitects mit der Planung der Renovierung und Erweiterung der Cusanus Akademie in Brixen, Italien, beauftragt. Die Architekten wurden gebeten, einen maßvollen Eingriff zu entwerfen, der die drei bestehenden Gebäude unverändert lässt und durch die Schaffung eines neuen öffentlichen Raums den gesamten akademischen Komplex vereinheitlicht.

MoDusArchitects Mobilität Architektur und Landschaft bei einem Infrastrukturprojek

24-07-2020

MoDusArchitects Mobilität Architektur und Landschaft bei einem Infrastrukturprojek

Das Atelier MoDusArchitects hat das Projekt für den Ausbau der Umgehungsstraße Brixen-Vahrn unterzeichnet, das auch ein neues skulpturales Eingangsportal zur Stadt Brixen in der Provinz Bozen umfasst. Das Projekt MoDusArchitects reduziert das Verkehrsaufkommen an der Oberfläche, indem es eine alternative Route aus miteinander verbundenen und hauptsächlich unterirdischen Straßen schafft und ein replizierbares Modell für kleine Städte bietet, die vor ähnlichen Projekten stehen.

Map Studio und Orizzontale Italienischer Architekt und Junges Talent der italienischen Architektur 2018

23-11-2018

Map Studio und Orizzontale Italienischer Architekt und Junges Talent der italienischen Architektur 2018

Map Studio von Francesco Magnani und Traudy Pelzel ist "Architetto Italiano 2018" für das Projekt Tramway Terminal in Venedig. Das Kollektiv Orizzontale hat den Preis Junges Talent der italienischen Architektur für das Projekt 8 ½ in Rom erhalten.

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter