22-08-2018

Stefano Boeri zwei Sanierungsprojekte in Peking

Stefano Boeri Architetti,

Paolo Rosselli,

Peking, China,

Gewerbliche Gebäude, Geschaft, Ausstellungsraum, Einkaufszentren,

Stefano Boeri Architetti hat zwei Sanierungsprojekte für eine bedeutende chinesische Holdinggesellschaft in Peking entworfen: die neue Fassade der Easyhome Lize New Retail Experience Mall und die Innenräume des Easyhome Top Design Centers, einem kommerziellen Umfeld für die Präsentation italienischer Spitzenleistungen in den Bereichen Design, Innenarchitektur und Architektur.



Stefano Boeri zwei Sanierungsprojekte in Peking

Die Entwicklung Chinas, das in den letzten Jahren die Rolle der Wirtschaftsmacht auf der Weltbühne übernommen hat, umfasst verschiedene Bereiche und führt auch zu tiefgreifenden Veränderungen in den Anforderungen des Binnenmarktes, wobei die lokalen Verbraucher zunehmend auf Qualität achten. Dieser Trend betrifft verschiedene Branchen und hat zu einer neuen internationalen strategischen Zusammenarbeit geführt, um neue innovative Instrumente und Dienstleistungen anzubieten. In diesem Zusammenhang wurde das Programm einer bedeutenden chinesischen Holdinggesellschaft aufgestellt, die im Vertrieb hochwertiger internationaler Designprodukte tätig ist und das Studio Stefano Boeri Architetti China mit der Durchführung von zwei Sanierungsprojekten in Peking beauftragt hat.
Das von den Architekten Stefano Boeri und Yibo Xu geleitete Studio hat die Fassade der Easyhome Lize New Retail Experience Mall und die Innenräume des Easyhome Top Design Centers, einem kommerziellen Umfeld für die Präsentation italienischer Exzellenz in den Bereichen Design, Innenarchitektur und Architektur, neu gestaltet.

Die neue Fassade der Easyhome Lize New Retail Experience Mall in Peking ist kein zweidimensionales Element, sie ist keine Vorhangfassade oder eine Variation davon nach den Vorbildern, die aus der angelsächsischen Welt stammen und in verschiedenen Ländern der Welt nachgebaut werden. Die neue dreidimensionale Fassade ist ein geschichtetes und komplexes Gestaltungselement, das mit der Geschichte und der Stadtlandschaft der Architekten interagiert.
Die gesamte Easyhome Lize New Retail Experience Mall ist Möbeln Made in Italy gewidmet, die Fassade ist mit großen weißen Rechteckplatten aus GRC, einem Verbundwerkstoff aus Zement und Glasfasern, verkleidet. Die vertikalen Paneele in voller Höhe bedecken den Umfang und markieren den Rhythmus der Fassade. Diese scheinbar monumentale Lösung erinnert an den italienischen Rationalismus, hat aber das Verdienst, die einheitliche Masse des Gebäudes zu überwinden. In Fortsetzung der musikalischen Parallele könnte man sagen, dass die Architekten in dieser Partitur eine Reihe von Variationselementen zum Thema einführen: eine geschwungene Ecke, ein ausgestelltes und schlankes Eingangsportal, reflektierende Flächen in dunklem Glas, etc. Elemente, die zur Metapher für die Unterschiede und Komplexitäten werden, die einen Teil der Stadt und die dort stattfindenden Lebensstile charakterisieren.
Die von Stefano Boeri Architetti China entwickelte Fassadengestaltung ist ein "Thema", das unter anderen Umständen nachgebildet werden kann, zum Beispiel durch Variation der Rhythmen oder Proportionen der Elemente, so dass es sowohl auf den architektonischen Maßstab als auch auf andere Objekte und Kontexte angewendet werden kann.

Das Easyhome Top Design Center befindet sich im obersten Stockwerk des Einkaufszentrums und ist speziell für die Ausstellung italienischer Spitzenerzeugnisse in den Bereichen Design, Innenarchitektur und Architektur konzipiert. Im Raum gibt es eine Reihe von typischen Wohnungen, die die Wohnweisen zeigen, die von den großen Meistern des italienischen Designs interpretiert werden. Die überdachten Räume wechseln sich mit offenen Terrassen mit großen Bambusbehältern ab, um das grüne und natürliche Element in den Innenraum zu bringen.
Stefano Boeri Architetti China hat die Innenarchitektur des Easyhome Top Design Centers als Kultur- und Designbrücke zwischen Italien und China entworfen, mit Materialien und Oberflächen, die typisch für die italienische Tradition sind.

(Agnese Bifulco)

Project: Easyhome Lize New Retail Experience Mall
Architects: Stefano Boeri Architetti China

Project: Easyhome Sino-Italy Top Design Center
Architects: Stefano Boeri Architetti China + TongYan Planning Institution Project

Location: Beijing, China
Photos: Paolo Rosselli

https://www.stefanoboeriarchitetti.net/


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×