Tag Peking, China

Lissoni Casal Ribeiro Shangri-La Shougang Park Peking

22-02-2021

Lissoni Casal Ribeiro Shangri-La Shougang Park Peking

Der neue Hotelkomplex Shougang Park, entworfen vom Architekturbüro Lissoni Casal Ribeiro, wird zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking eingeweiht werden. Der gewählte Standort ist ein ehemaliges Industriegebiet, nur 20 km von der Verbotenen Stadt entfernt, und das Hotel wird eines der großen Projekte sein, die für die Olympischen Winterspiele geplant sind. Das italienische Studio war für ein integriertes Projekt verantwortlich, das die Architektur der Fassaden, die Gestaltung der Grünanlagen außerhalb und innerhalb des Shougang-Parks und die Gestaltung aller Innenräume umfasste.

MAD Architects YueCheng Courtyard Kindergarten Peking

09-02-2021

MAD Architects YueCheng Courtyard Kindergarten Peking

Der von MAD Architects in China entworfene YueCheng Courtyard Kindergarten ist ein Beispiel für generationenübergreifende Integration. Der in Peking gebaute und von der Yuecheng Group in Auftrag gegebene Kindergarten befindet sich in der Nähe eines Altenheims. Eine Situation, die es ermöglicht, die Vorschulerziehung von Kindern mit der Altenpflege in einer surrealen Struktur zu integrieren, die Kinder zum Denken, Nachdenken und Verfolgen unendlicher Möglichkeiten anregt.

Preisträger des CTBUH Best Tall Building Award 2021

25-01-2021

Preisträger des CTBUH Best Tall Building Award 2021

Das Council on Tall Buildings and Urban Habitat hat kürzlich die Gewinner mehrerer Kategorien der jährlichen Best Tall Building Award of Excellence Winners bekannt gegeben. The Arc von Koichi Takada Architects in Sydney, der White Tree von Sou Fujimoto, Nicolas Laisné und Oxo Architects in Montpellier - Frankreich, das Eden von Heatherwick Studio in Singapur, der MIRA Tower von Studio Gang in San Francisco, das Sky Green von WOHA in Taichung - Taiwan, das Leeza SOHO in Peking und das One Thousand Museum in Miami, beide entworfen von Zaha Hadid Architects, das Raffles City Chongqing von Safdie Architects in der gleichnamigen chinesischen Stadt, sind nur einige der von der CTBUH ausgewählten Wolkenkratzer, denen ein Artikel auf den Seiten von Floornature gewidmet wurde.

Junshan Cultural Center von Neri & Hu

18-12-2020

Junshan Cultural Center von Neri & Hu

Das Junshan-Kulturzentrum, das vom Büro Neri&Hu entworfen wurde, liegt etwas außerhalb von Peking zwischen den Wasserläufen und den verschlungenen Bergen, die den Miyun-Stausee umgeben, und beherbergt auch ein Klubhaus und ein Verkaufszentrum. Die Architektur basiert auf einer Mischung aus nordischem Design und zeitgenössischem orientalischen Stil und kombiniert außerdem eine exponierte Ziegelstruktur mit einem Muster aus vertikalen Aluminiumplatten in Holzoptik, die das Äußere aufhellen. Die luxuriösen Innenräume sind so gestaltet, dass sie sich unter einer skulpturalen Decke aus weißem venezianischen Putz, die als Bindeglied zwischen den Räumen fungiert, in die umgebende Natur und den Innenhof einfügen.

BCKJ Architects gewinnt den Royal Academy Dorfman Award 2020

11-12-2020

BCKJ Architects gewinnt den Royal Academy Dorfman Award 2020

Das chinesische Büro BCKJ Architects, gegründet von den Architekten Dong Mei und Liu Xiaochuan, ist der Gewinner der Ausgabe 2020 des Royal Academy Dorfman Award, der von der Royal Academy of Arts gefördert wird. Die Jury des Preises unter dem Vorsitz des Architekten Norman Foster wählte BCKJ Architects aus einer Auswahlliste von vier Finalisten aus, zu der neben dem Gewinner auch die Studios AAU Anastas, AOR Architects und WHBC Architects gehörten. Im Jahr 2020 zeichnete die Royal Academy of Arts auch die Architektin Cristina Iglesias, Gewinnerin des RA Architecture Prize 2020, aus.

Foster + Partners gestaltet neuen Apple Store Sanlitun in Peking<br />
<br />

14-08-2020

Foster + Partners gestaltet neuen Apple Store Sanlitun in Peking

Am 17. Juli 2020 wurde der vom Architekturbüro Foster + Partners in enger Zusammenarbeit mit dem technischen Team von Apple in Cupertino entworfene neue Apple Store Sanlitun eingeweiht. Der Store wurde nach dem lebhaften Pekinger Viertel Sanlitun benannt, in dem er erbaut wurde. Sein Standort befindet sich weiterhin auf dem Taikoo-Platz, neben dem Gelände des ursprünglichen Stores, der 2008 als erster Apple Store in China entstand.

Forest Building aus Schichtholz, Erde und Beton von TAO

03-07-2020

Forest Building aus Schichtholz, Erde und Beton von TAO

Das Forest Building von TAO im Grand Canal Forest Park in der Nähe von Peking, China, ist von Waldbäumen inspiriert und besteht aus Schichtholz, Erde und Beton.

Italienisches Design im Rampenlicht in New York und in Cina mit Vudafieri-Saverino Partners

01-04-2020

Italienisches Design im Rampenlicht in New York und in Cina mit Vudafieri-Saverino Partners

Das italienische Büro Vudafieri-Saverino Partners hat zwei neue Projekte fertig gestellt. In China hat das italienische Büro das neue Konzept für die Ausstellungsräume von Glory Casa, einer Möbel-Accessoire-Marke "made in Italy" entwickelt. In New York hat Vudafieri-Saverino Partners den ersten amerikanischen Flagship Store von Delvaux, einer belgischen Luxus-Lederwarenmarke, entworfen.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter