05-06-2017

Mario Cucinella Architects Das Haus der Musik in Pieve di Cento eröffnet

Mario Cucinella Architects MCA,

Moreno Maggi,

Kulturzentrum, Schule, Halle, Art Center,

Workshop, Innovation,

Am 29. Mai wurde in Anwesenheit des Präsidenten der italienischen Republik das Haus der Musik in Pieve di Cento nach einem Entwurf von Mario Cucinella Architects eingeweiht.



Mario Cucinella Architects Das Haus der Musik in Pieve di Cento eröffnet

Das Haus der Musik von Pieve di Cento wurde am 29. Mai 2017 in Anwesenheit des Präsidenten der italienischen Republik Sergio Mattarella eröffnet. Es handelt sich um einen der fünf öffentlichen Arbeiten des Büros Mario Cucinella Architects im Rahmen des Workshop Ricostruzione (Wiederaufbau), zu dem sechs junge Architekten der Emilia beigetragen haben, die im Jahr 2012 von einem Erdbeben heimgesucht wurde.

Die Arbeiten wurden mit Hilfe des Solidaritätsfonds realisiert, der nach dem Erdbeben aktiviert wurde und mit dem 7 Mio. Euro gesammelt wurden. Anlässlich der Einweihung der Casa della Musica von Pieve di Cento und der anschließenden Tagung “Fare Scuola” (Schule machen) hat der Architekt Mario Cucinella eine öffentliche Rede zum Thema: Wiederaufbau, Innovation, Gemeinschaft gehalten.
In seiner Rede hat der Architekt betont, dass das Motto des Wiederaufbaus sein sollte “nicht nur wie es war, sondern vor allem, wie es sein wird”. Er hat dabei die Notwendigkeit eines Wiederaufbaus unterstrichen, der eine Erneuerung bei der Erdbebensicherheit und bezogen auf die Umwelt ist. Unter Betonung der grundlegenden Rolle der Architektur in der Gesellschaft und als Ausdruck einer Gemeinschaft und der Kultur eines Landes:fördert die hochwertige Architektur wichtige Werte wie Schönheit, Gestaltung, Ökologie und Umweltqualität, Innovation, Nachhaltigkeit und trägt dazu bei, die Gegend aufzuwerten, indem eine neue Empathie mit der Landschaft geschaffen wird. Die Schönheit ist ansteckend!”.

(Agnese Bifulco)

Entwurf: Mario Cucinella Architects www.mcarchitects.it
Ort: Pieve di Cento
Bildnachweis: Moreno Maggi www.morenomaggi.com


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×