29-02-2016

Theo van Doesburg A new expression of life, art and technology

Theo van Doesburg,

Rom, Amsterdam, Paris, Brüssel, Belgien,

Bar, Messen,

Arts,

Im Bozar Palais des Beaux-Arts in Brüssel wurde am 26. Februar die Ausstellung über Theo van Doesburg eröffnet. Gemeinsam mit Piet Mondrian war er der Gründer der Künstlervereinigung "De Stijl", die nicht nur die Malerei sondern auch die Architektur und das Design bezogen auf die Untersuchung des “totalen Kunstwerks” beeinflusste.



Theo van Doesburg A new expression of life, art and technology

Künstler, Dichter, Schriftsteller, aber auch Innenarchitekt und Architekt: Theo van Doesburg hatte einen fachbereichsübergreifenden Ansatz und seine Forschung bezog sich auf eine Kunst, die sich bei allen Aspekten des Lebens niederschlägt, also ein totales Kunstwerk ist. 1917 gründete er mit Piet Mondrian die Künstlervereinigung "De Stijl", die nicht nur die Malerei sondern auch die Architektur und das Design des 20. Jahrhunderts beeinflusste.
Die am 26. Februar imBozar - Palais des Beaux-Arts von Brüssel eröffnete Ausstellung zeigt einen Überblick des fachbereichsübergreifenden Werks des niederländischen Künstlers und legt dabei den Schwerpunkt auf die kreativen Dynamiken, die unter den verschiedenen Künstler der Avantgarde herrschten. Die Ausstellung wurde dank der Zusammenarbeit einiger niederländischer Museen organisiert: Stedelijk Museum (Amsterdam), Van Abbe Museum (Eindhoven), Central Museum (Utrecht) und Stedelijk Museum de Lakenhal (Leiden) sowie mit europäischen Museen, darunter die Peggy Guggenheim Collection von Venedig, das Centre Pompidou von Paris, das Kunstmuseum Winterthur und die italienische Nationalgalerie für moderne Kunst aus Rom.
Die Ausstellung ist chronologisch strukturiert und zeigt die repräsentativen Werke der verschiedenen Fachbereiche: Gemälde, Zeichnungen, Fotos, Möbel, maßstabsgetreue Modelle, Glasfenster usw. die von Theo van Doesburg und den Künstlern realisiert wurden, mit denen er Kontakt und Austausch hatte, wie Piet Mondrian, Bart van der Leck, Kurt Schwitters, Georges Vantongerloo, Hans Arp, El Lissitzky, Victor Servranckx, Gerrit Rietveld, César Domela, Jean Hélion und Karel Maes.

(Agnese Bifulco)

Titel: Theo van Doesburg A new expression of life, art and technology
Kurator: Gladys Fabre
Ort: Bozar / Palais des Beaux-Arts - Brüssel, Belgien

Images courtesy of Bozar / Palais des Beaux-Arts

www.bozar.be


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter