Tag Marco Cappelletti

Alvisi Kirimoto Musikakademie Camerino - Andrea Bocelli Foundation

17-03-2021

Alvisi Kirimoto Musikakademie Camerino - Andrea Bocelli Foundation

Die Musikakademie von Camerino wurde im Herbst 2020 eingeweiht und in nur 150 Arbeitstagen gebaut. Ein von der Andrea-Bocelli-Stiftung gefördertes Projekt, das im Rahmen des Wiederaufbaus nach dem Erdbeben 2016 durchgeführt wurde, das die Gebiete im Landesinneren Mittelitaliens getroffen hatte. Der Eingriff stammt vom Studio Alvisi Kirimoto, das das ursprüngliche Projekt des jungen Architekturbüros Harcome fertiggestellt hat. Das neue Projekt hat der Struktur ein bedeutendes zeitgenössisches Aussehen verliehen und damit der Stadt Camerino eine Musikhochschule mit einer starken architektonischen Identität zurückgegeben.

Alvisi Kirimoto Viale Giulini Affordable Housing subventionierter Wohnungsbau in Barletta

04-12-2020

Alvisi Kirimoto Viale Giulini Affordable Housing subventionierter Wohnungsbau in Barletta

Das Büro Alvisi Kirimoto hat das Projekt "Viale Giulini Affordable Housing" realisiert, ein subventioniertes Wohnungsbauprojekt, das in der neuen Area 167 im Südwesten der Stadt Barletta in Apulien (Italien) liegt. Ein strenges und nüchternes Gebäude, das sich skulptural in eine bunte und verwirrende Vorstadt einfügt, ohne Grünflächen und ansprechende Wohnformen. Die Intervention des Viale Giulini Affordable Housing ist Teil eines umfassenderen Systems von Projekten für die Stadterneuerung des gesamten Viertels und umfasst auch den Park der Menschlichkeit — möblierte Fußgängerachse von ABDR.

Lombardini22 realisiert den neuen Hauptsitz von INTER Mailand<br />

07-08-2019

Lombardini22 realisiert den neuen Hauptsitz von INTER Mailand

Die Gesellschaft des Football Club Internazionale Milano, bei Fans und Nichtfans kurz als Inter bekannt, hat einen neuen Hauptsitz in Mailand, den Lombardini22 mit den beiden Brands der Gruppe DEGW und FUD entworfen hat. Der neue Geschäftssitz belegt die letzten fünf Stockwerke des The Corner, ein von Atelier(s) Alfonso Femia designtes Gebäude, das sich zwischen der Viale della Liberazione und Via Melchiorre Gioia in einer strategischen Position in der Stadt Mailand befindet.

DEGW von Lombardini22 hat die Innovation Factory Electrolux entworfen

18-12-2018

DEGW von Lombardini22 hat die Innovation Factory Electrolux entworfen

DEGW, eine Marke der Lombardini22-Gruppe, die sich der integrierten Gestaltung von Arbeitsumgebungen verschrieben hat, hat einen neuen Coworking Space innerhalb der Electrolux-Produktionsstätte entworfen, welche die industrielle Ästhetik des Standortes verbessert.

Studio Gemma und Alvisi Kirimoto neue Innenarchitektur der Aula Magna LUISS

13-12-2018

Studio Gemma und Alvisi Kirimoto neue Innenarchitektur der Aula Magna LUISS

Das Studio Gemma und Alvisi Kirimoto haben die Innenarchitektur für die Erneuerung der Aula Magna des Universitätskomplexes LUISS Guido Carli in Rom entworfen und diese zu einem dynamischen und zeitgenössischen Auditorium gemacht.

KAAN Architecten Utopia Bibliothek und Akademie der Darstellenden Künste in Aalst Belgien

04-07-2018

KAAN Architecten Utopia Bibliothek und Akademie der Darstellenden Künste in Aalst Belgien

Utopia, die Bibliothek und Akademie der Darstellenden Künste, die kürzlich vom Studio KAAN Architecten fertiggestellt wurde, ist ein komplexes Projekt, das einige Teile des historischen Zentrums von Aalst neu gestaltet, den städtischen Bezugsrahmen erweitert und in den Neubau ein historisches Gebäude der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts integriert.

Temporäre Installationen zwischen Natur und Kunst

30-05-2018

Temporäre Installationen zwischen Natur und Kunst

Vom Fuorisalone zur Euroflora einige interessante temporäre Installationen, um die Materialien und Sprachen der Architektur zu experimentieren. Vom Fuorisalone 2018: Carrara Causeway, eine Installation, die der Architekt Marco Porpora für Ariostea realisiert hat sowie AgrAir von Piuarch und Visionair von Labics. Architektur auf der Euroflora 2018 ist Locus Amoenus, die Installation von ENTER Studio und OBR.

Labics Città del Sole, Stadterneuerung in Rom

15-12-2017

Labics Città del Sole, Stadterneuerung in Rom

Eine gründliche Kenntnis und Verständnis des Umfelds und dessen Geometrien ist die Grundlage für Città del Sole, das Stadterneuerungsprojekt von Büro Labics.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter