Tag Freie Zeit

J. Mayer H.: Metropol Parasol in Sevilla

01-02-2012

J. Mayer H.: Metropol Parasol in Sevilla

Eine neue Landmark für Sevilla: Das ist Metropol Parasol von J. Mayer H., ein Bauwerk aus Schichtholz, das die Plaza de la Encarnacion mitten in der Altstadt verschönert. Die Überdachung des gesamten Platzes ist in Wirklichkeit eine viergeschossige Anlage, in der Geschäfte zu finden sind und die auch einen Aussichtspunkt auf die Stadt bietet.

Libeskind: Militärhistorisches Museum Dresden

18-01-2012

Libeskind: Militärhistorisches Museum Dresden

Das renovierte militärhistorische Museum von Dresden ist heute das größte militärhistorische Museum Deutschlands. Mit einer Ausstellungsfläche von rund 20.000 Quadratmetern handelt es sich um das neueste dekonstruktivistische Bauwerk von Daniel Libeskind. Eine Synthese aus Skulptur und Architektur, ein großer Keil, der in die Geschichte einschlägt: Ein Baukörper ohne Ausrichtung, der ein Gebäude durchlöchert und somit sich kreuzende Wege schafft.

Zaha Hadid: Aquatic Centre in London

05-12-2011

Zaha Hadid: Aquatic Centre in London

Das neue Projekt des Aquatic Centre von London, entworfen von Zaha Hadid Architects, wird zum Anlass, um über die Poetik der Stararchitektin aus Irak und über die Überwindung der eindeutigen Modalitäten bei der Konzipierung bekannter Bautypen nachzudenken. Das Raumkonzept von Zaha Hadid drückt sich bei allen Projekten aus, von den bekanntesten Museen hin zu diesem Sportzentrum im Herzen des Olympiadorfs von London.

Claudio Nardi: Mocak in Krakau

10-11-2011

Claudio Nardi: Mocak in Krakau

Die Industriearchitektur als ein Bindeglied zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart eines Ortes betrachtend, haben Claudio Nardi und Leonardo Maria Proli die alte Emaillewarenfabrik Schindler, also jenen Ort, an dem sich 1200 Juden vor der Ermordung durch die Nazis retten konnten, neu qualifiziert und diesen zu einem Museum für Gegenwartskunst (Mocak) umgestaltet.

Mazzanti-Mesa: Neues Stadion in Medellín

12-09-2011

Mazzanti-Mesa: Neues Stadion in Medellín

Giancarlo Mazzanti und Felipe Mesa realisieren in Medellin, in Kolumbien, eine andere Architektur für die Gemeinschaft, die sich in ein System von Werken einfügt, die von dem roten Faden der Aufmerksamkeit auf das Soziale, auf das Leben der Stadt und den Zusammenhalt deren Bewohner verbunden wird. Von der variierten Wiederholung eines Musters gekennzeichnet, ist die Überdachung das Wahrzeichen der kreativen Standardisierung, die man in den neueren Projekten der beiden Architekten liest.

REX/OMA: The Dee and Charles Wyly Theater

05-08-2011

REX/OMA: The Dee and Charles Wyly Theater

Das Dee and Charles Wyly Theater von Dallas sieht nicht wie ein Theater aus, sondern kann auf den ersten Blick mit einem Museum, einem Hotel oder einem der vielen Bürogebäude der Stadt verwechselt werden.

World Cup Nordic Oslo 2011: Ski Jump von JDS

11-07-2011

World Cup Nordic Oslo 2011: Ski Jump von JDS

Der Stararchitekt JDS hat ein symbolträchtiges Bauwerk entworfen, das die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf die Stadt Oslo lenkt, einst eine abseits gelegene skandinavische Hauptstadt, heute Heimat des Skiweitsprungs deren Flagge die Architektur der Sprungschanze ist, die für die Weltmeisterschaften 2011 am Holmenkollen gebaut wurde. Auch nachts beleuchtet, ist dieses Werk eine Landmarke, welche die Stadt und ihren Sport feiert.

Der Turm von Todd Saunders zwischen Norwegen und Schweden

11-04-2011

Der Turm von Todd Saunders zwischen Norwegen und Schweden

Die Ortschaft Sarpsborg in der Nähe von Østfold liegt in Norwegen, an einem der wichtigsten Transitpunkte nach Schweden.

  1. <<
  2. 9
  3. 10
  4. 11
  5. 12
  6. 13
  7. 14
  8. 15
  9. 16
  10. 17
  11. 18
  12. 19
  13. 20
  14. 21
  15. 22
  16. 23
  17. 24
  18. 25
  19. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter