Tag Forschungszentrum

MAD Architects Yabuli Entrepreneurs’ Congress Center

12-01-2021

MAD Architects Yabuli Entrepreneurs’ Congress Center

Das von MAD Architects entworfene Kongresszentrum für das Yabuli China Entrepreneurs Forum ist nun fertiggestellt. Vom 18. bis 20. November fand in der neuen Einrichtung das Jahrestreffen der Yabuli CEF, einer der einflussreichsten Unternehmerorganisationen Chinas, als Auftaktveranstaltung statt. Mehr als 600 Unternehmer nahmen an der Veranstaltung in dem neuen futuristischen Zentrum teil, das von den schneebedeckten Bergen im Nordosten Chinas umgeben ist.

Das Büro Bruther gewinnt den Swiss Architectural Award 2020

03-12-2020

Das Büro Bruther gewinnt den Swiss Architectural Award 2020

Das Büro Bruther, gegründet von den Architekten Stéphanie Bru und Alexandre Thériot, ist der Gewinner des siebten Schweizer Architekturpreises 2020. Die Kandidaten für den Preis werden von einem Expertenkomitee nominiert, das sich aus international renommierten Architekten und Kritikern zusammensetzt. Das Büro Bruther wurde von der Preisjury unter dem Vorsitz des Architekten Mario Botta für die folgenden Arbeiten bewertet: das Kultur- und Sportzentrum Saint-Blaise, Paris (2010-2014), das Forschungszentrum der neuen Generation, Caen (2013-2015) und die Residenz für Universitätsforscher “Maison Julie-Victoire Daubié”, Paris (2014-2018).

Das neue White Building des Chengdu Science and Technology Industry Incubation Park trägt die Unterschrift der CROX

28-10-2020

Das neue White Building des Chengdu Science and Technology Industry Incubation Park trägt die Unterschrift der CROX

CROX hat die Arbeiten am Chengdu Science and Technology Industry Incubation Park abgeschlossen. Das chinesische Architekturbüro hat daher ein skulpturales, symbolträchtiges Gebäude entworfen, ein denkwürdiges Wahrzeichen für den Eingang zum Park: das White Building. Darüber hinaus hat sie alle Außenbereiche zwischen den Gebäuden völlig neu gestaltet und sie grüner, natürlicher und einladender entworfen.

SOA Architectes: Studentenwohnheim in Gif-sur-Yvette Frankreich

01-09-2020

SOA Architectes: Studentenwohnheim in Gif-sur-Yvette Frankreich

Das Atelier SOA Architectes hat für die 24 Kilometer von Paris entfernt gelegene französische Stadt Gif-sur-Yvette das neue Studentenwohnheim entworfen. Die rasante Entwicklung der Gemeinde ab der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ist auf die Schaffung bedeutender wissenschaftlicher Forschungs- und Ausbildungszentren wie dem CNRS oder CentraleSupélec zurückzuführen, die Teil des Projekts des Technologiezentrums Paris-Saclay sind.

Panorama Architecture MMSH Forschungscampus Aix-en-Provence

29-05-2020

Panorama Architecture MMSH Forschungscampus Aix-en-Provence

Das Studio Panorama Architecture realisierte das Projekt für die Renovierung und Erweiterung eines in den 1990er Jahren in Aix en Provence errichteten Gebäudes und verwandelte es in den neuen Campus und das Forschungszentrum für Geistes- und Sozialwissenschaften mit Spezialisierung auf die mediterrane Welt, La Maison Méditerranéenne des Sciences de l’Homme.

Eine grüne Universität in Pisa von Heliopolis 21

01-05-2020

Eine grüne Universität in Pisa von Heliopolis 21

Ein No-Impact-Gebäude für den Universitätspol SR1938 in Pisa, gebaut von Heliopolis 21

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter