08-04-2013

Fernando Menis, SACRED MUSEUM AND PLAZA ESPAÑA, ADEJE

Landschaft, Buros, Museen, Sport & Wellness, Bar,

Zement,

Award,

Zement und Basalt sind die Materialien, die der Architekt Fernando Menis für das Projekt des Museums und des davor liegenden Platzes in Adeje, Teneriffa, gewählt hat – eingebettet in ein bühnenwirksames Umfeld.



Fernando Menis, SACRED MUSEUM AND PLAZA ESPAÑA, ADEJE
Der Architekt Fernando Menis hat nach dem Planungswettbewerb aus dem Jahr 2006 die Erweiterung des Museums für sakrale Kunst und den davor liegenden Platz in Adeje gestaltet, ein wichtiger Urlaubsort auf Teneriffa. Das Projekt wurde als Finalist bei der 7. Ausgabe des Public Urban Space European Award 2012 ausgewählt und hat zwei WAF Award gewonnen, und zwar in den Kategorien: New and Old Project of the Year und Director’s Award.

Das malerische und nicht unproblematische natürliche Umfeld wird von dem Barranco del Infierno dominiert, einer tiefen Schlucht, die ein üppig grünendes Naturreservat ist. Unter Nutzung der Orographie des Terrains und unter Bezugnahme auf die landwirtschaftliche Terrassierung des Geländes erweitert der Architekt Fernando Menis die Fläche des vorhandenen Platzes, die verdoppelt wird und realisiert dabei ein einheitliches Projekt, das die neuen Räumlichkeiten des Museums für sakrale Kunst mit der Sanierung des Platzes verbindet und dabei eine permanente Bühne schafft, die für Vorführungen und zum Genuss des Panoramas auf den Barranco del Infierno genutzt werden kann.

Der Eingang des Museums befindet sich auf dem Platz selbst. Der Architekt nutzt die Höhenunterschiede und gestaltet auf verschiedenen Ebenen die Ausstellungsräume und einige Gemeindebüros. Eine architektonische Lösung, die das Bauwerk in eine direkte optische Verbindung mit der natürlichen Landschaft stellt.

(Agnese Bifulco)

Entwurf: Fernando Menis Architectes
Ort: Adeje, Teneriffa, Spanien
Bildnachweis: Simona Rota

www.menis.es
www.worldarchitecturefestival.com

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter