03-07-2017

Edoardo Milesi & Archos für das Forum Fondazione Bertarelli

Edoardo Milesi & Archos,

Theatres,

Glas, Metall, Zement,

Forum, Preis,

Das Projekt für das Forum Fondazione Bertarelli vom Architekturbüro Edoardo Milesi & Archos hat die Erwähnung der Jury des Internationalen Preises Dedalo Minosse für die Bauträger 2017 erhalten.



Edoardo Milesi & Archos für das Forum Fondazione Bertarelli

Eine architektonische Maschine, die keinen Lärm macht” (Vinoly)... sondern in der Lage ist, Symphonien zu erzeugen. Mit diesen Worten präsentiert das Architekturbüro Edoardo Milesi & Archos das für die Stiftung Bertarelli gestaltete Theater und Forum, das auf den Hügeln der Maremma in der Toskana steht. Das im Jahr 2015 realisierte Projekt wurde kürzlich im Rahmen des internationalen Preises für Bauträger Dedalo Minosse Premio Internazionale Dedalo Minosse alla Committenza di Architettura 2017 ausgezeichnet.

Das Forum für die Stiftung Bertarelli ist ein Projekt, das bis ins kleinste Detail durchgeplant wurde, um Elemente wie Kanten oder Reflexe zu vermeiden, die die Harmonie der Orte stören konnten. Die Anstrengungen des Architekten Edoardo Milesi waren darauf gerichtet, eine Architektur zu bauen, die zum Teil des Umfelds wird, die sich wie ein Musikinstrument harmonisch in das große Orchester der Natur einfügt. Der Standort auf den Hügeln der Maremma in der Toskana neben einem Olivenhain wird von der organischen Form des Theaters ungewollt geehrt, denn von oben betrachtet, sieht das Bauwerk wie eine Olive in Blattnähe aus.
Im Inneren des Forums erinnert die perfekte Kurve, die dem goldenen Schnitt entspricht, an die Klangwellen, die das Publikum und das Orchester umarmen. Der Architekt hat hier eine Reihe von Elementen “komponiert”, die den Übergang von Außen nach Innen begleiten, wie die Materialien, die in den Farben an die Erde erinnern, und eine geschwungene Platte, die neben dem Theater stehend das Publikum in das Innere führt und es allmählich von der umliegenden Natur abtrennt und auf das Schauspiel im Innenraum vorbereitet.

(Agnese Bifulco)

Entwurf Edoardo Milesi & ARCHOS
Ort: Cinigiano, Grosseto, Italien
Images courtesy of Edoardo Milesi & ARCHOS

www.archos.it
www.dedalominosse.org


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×