Tag Rasmus Hjortshoij

Brutalistischer Bahnhof aus Stahlbeton von COBE und Arup

09-10-2020

Brutalistischer Bahnhof aus Stahlbeton von COBE und Arup

COBE und Arup haben im Hafen von Kopenhagen eine U-Bahn-Station mit einer Neuinterpretation der modernistischen Sprache geschaffen.

ONSTAGE: INTERVIEW MIT COBE

29-06-2020

ONSTAGE: INTERVIEW MIT COBE

“Kindern muss beigebracht werden, wie man denkt, nicht was man denkt.”, Margaret Mead. Die Kindergärten in der Welt von Hans Christian Andersen. 

Kopenhagen von der UNESCO zur Welthauptstadt der Architektur 2023 nominiert

04-06-2020

Kopenhagen von der UNESCO zur Welthauptstadt der Architektur 2023 nominiert

Die UNESCO und der Internationale Architektenverband (UIA) gaben am 5. Mai bekannt, dass sie Kopenhagen zur Welthauptstadt der Architektur 2023 gewählt haben. Die dänische Hauptstadt wird die zweite Stadt der Welt sein, die diesen Titel trägt, die erste ist Rio de Janeiro für das Jahr 2020. Zeitgleich mit den geplanten Veranstaltungen wird Kopenhagen als Welthauptstadt der Architektur auch Gastgeber des Weltkongresses der Architekten sein, der alle drei Jahre stattfindet.

COBE: Freiwilligenhaus des Roten Kreuzes in Kopenhagen

04-03-2020

COBE: Freiwilligenhaus des Roten Kreuzes in Kopenhagen

Der neue Hauptsitz des Roten Kreuzes in Kopenhagen ist ein partizipatorisches Projekt, an dem Freiwillige als Vertreter einer der wichtigsten Stimmen des Teams beteiligt sind. Das Büro COBE, das die Stadt Kopenhagen umwandelt, hat das Rotkreuz-Freiwilligenhaus als Landmarke gestaltet.

BIG Bjarke Ingels Group: Homes for all in Kopenhagen

05-12-2018

BIG Bjarke Ingels Group: Homes for all in Kopenhagen

Der gemeinnützige Verein Lejerbo beauftragt die BIG Bjarke Ingels Group mit der Planung der Wohnanlage "Homes for All", 66 preiswerte, aber hochwertige Wohnungen im Nordwesten von Kopenhagen.

BIG Bjarke Ingels Group entwirft ein Restaurant-Dorf

05-11-2018

BIG Bjarke Ingels Group entwirft ein Restaurant-Dorf

Das neue Restaurant-Dorf noma, das viermal als bestes Restaurant der Welt ausgezeichnet wurde, ist seit Kurzem fertig gestellt. Das Projekt wurde vom Architekturbüro BIG-Bjarke Ingels Group durchgeführt.

Best Tall Building Worldwide 2018 ist das Oasia Hotel Downtown

06-06-2018

Best Tall Building Worldwide 2018 ist das Oasia Hotel Downtown

Die Tall + Urban Innovation Conference ist zu Ende und die Jury der CTBUH 2018 Awards hat die Sieger jeder Kategorie verkündet. Der Hauptsieger ist das Oasia Hotel Downtown des Architekturbüros Woha in Singapur, das den Titel des Best Tall Building Worldwide 2018 erhält.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter