Tag Flughafen

Richard Rogers verlässt Rogers Stirk Harbour + Partners nach 40 Jahren Architektur

10-09-2020

Richard Rogers verlässt Rogers Stirk Harbour + Partners nach 40 Jahren Architektur

Wenige Wochen nach seinem 87. Geburtstag ist der Architekt Richard Rogers aus dem Vorstand des Büros Rogers Stirk Harbour + Partners, das er vor mehr als 40 Jahren gegründet hat, ausgeschieden, und innerhalb von 2 Jahren wird sein Name aus dem des Büros entfernt werden. Dies ist das formale Ende der Karriere des berühmten Architekten, der Werke wie das Centre Pompidou (mit Renzo Piano und Gianfranco Franchini) in Paris, das Lloyds in London, den Palast des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte in Straßburg und auch in London den Millennium Dome oder The O2, die Tensostruktur der Halbinsel Greenwich, entworfen hat.

Zum Tod von Paul Andreu, dem Flughafen-Architekt

22-10-2018

Zum Tod von Paul Andreu, dem Flughafen-Architekt

Paul Andreu, Architekt, Ingenieur, Schriftsteller und Maler, starb am 11. Oktober 2018 im Alter von 80 Jahren in Paris. Sein Ruhm ist vor allem auf die Flughäfen zurückzuführen, angefangen mit dem 1974 eingeweihten Charles-de-Gaulle von Paris - Roissy über Bordeaux, Nizza, Abu Dabi, Kairo, Dar es Salaam, Point-à-Pitre und alle anderen, die in verschiedenen Ländern der Welt gebaut wurden.

Überdachung des Carrasco International Airport von Viñoly in Montevideo

14-09-2018

Überdachung des Carrasco International Airport von Viñoly in Montevideo

Wenige Kilometer von Montevideo entfernt, besteht der neue Flughafen Carrasco von Rafael Viñoly aus einem großen Bogendach mit Mittelstützen.

FUD Lombardini22 Physical Branding Fußgängerbrücke und Eingang des Flughafens Triest

02-04-2018

FUD Lombardini22 Physical Branding Fußgängerbrücke und Eingang des Flughafens Triest

Das Projekt für die Fußgängerbrücke und den neuen Eingang von FUD Lombardini22 für den Flughafen von Triest gehört zu einem umfangreicheren Projekt der koordinierten visuellen Kommunikation für die Lancierung des neuen Transportknotenpunkts der Region Friuli Venezia Giulia.

Nordic-Office of Architecture Ausbau des Flughafens Oslo

11-05-2017

Nordic-Office of Architecture Ausbau des Flughafens Oslo

Das Büro Nordic-Office of Architecture hat den Ausbau des Osloer Flughafens Gardermoen gestaltet und dabei die Oberfläche verdoppelt und den rationalen Stil des Bestandsbaus bewahrt. Das Projekt hat als erstes Flughafengebäude der Welt die Klassifizierung “Exzellent” nach BREEAM erhalten. Dabei kommt unter den Innovationen auch Schnee als Kühlmittel zum Einsatz!

Internationaler Flughafen Suvarnabhumi. Bangkok. Murphy/Jahn. 2006

09-05-2007

Internationaler Flughafen Suvarnabhumi. Bangkok. Murphy/Jahn. 2006

Bauingenieurwesen und Architektur miteinander integrieren, eine offene und multifunktionale Struktur schaffen, die moderne Sprache der Transparenz und der Helligkeit verwenden: Das sind die Kriterien, die das Büro Murphy/Jahn aus Chicago bei der Planung des internationalen Flughafens Suvarnabhumi von Bangkok geleitet haben.

Neues Terminal 2 Nord Prague-Ruzine Airport

27-03-2006

Neues Terminal 2 Nord Prague-Ruzine Airport

Ort: Prag, Tschechische RepublikGestaltung: Alois NikodémKunde: Ceská správa letist Praha, s.p. / The Czech Airports Authority Baukosten: 300 Mio. EuroBauzeit: Juni 2003 - Dezember 2005 Waterjet: Work in Progress

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter