1. Home
  2. Architekten
  3. Biographie
  4. Frank Lloyd Wright

Frank Lloyd Wright


Biografie

1885 - schreibt sich als externer Student an der Universität von Madison, Wisconsin, ein und arbeitet als Zeichner im Büro von Allen D. Conover, dem Rektor der Ingenieurschule von Madison, Wisconsin
1887 - Frank Lloyd Wright, verlässt die Universität und geht nach Chicago
1887 - Mitarbeit im Büro von Joseph Lyman Silsbee
1887 - erarbeitet unabhängig sein erstes Projekt, die Unitariererkapelle von Sioux City
1887 - Wird vom bekannten Büro Adler & Sullivan eingestellt
1893 - Nachdem eine parallele und "unlautere" Planungsarbeit bezogen auf die des Büros Adler & Sullivan entdeckt wurde, werden die Beziehungen mit Louis Sullivan abgebrochen
1893 - Wird vorübergehend Partner von Cecil Corwin
1896 - Eröffnet sein eigenes Büro
1905 - Reise nach Japan
1905 - Studie des traditionellen japanischen Hauses
1905 - Beginnt die Zusammenarbeit mit der Zeitschrift 'The Architectural Record', veröffentlicht "In the Cause of Architecture"

Verwandte Artikel: Frank Lloyd Wright


Verwandte Artikel

12-04-2021

Die Gewinner des Prix d’excellence en architecture 2021

Elf kanadische Projekte wurden mit dem Prix d’excellence en architecture 2021 ausgezeichnet,...

More...

09-04-2021

Aufstrebende Architekten, die Gewinner des Europe 40under40® Award

Das European Centre for Architecture Art Design and Urban Studies und The Chicago Athenaeum: Museum...

More...

08-04-2021

Ateliers Jean Nouvel Monad Terrace Residenzen in Miami Beach

In Miami Beach haben die Ateliers Jean Nouvel in Zusammenarbeit mit Kobi Karp das Wohngebäude...

More...



Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter