27-08-2015

CTBUH 10 Year Award Winner 2015 Santiago Calatrava Turning Torso Malmö Schweden

Santiago Calatrava,

Sport & Wellness, Bar,

Glas,

Award,

Das Hochhaus Turning Torso in Malmö (Schweden), ein Wohnturm aus Stahl und Glas nach einem Entwurf des Architekten Santiago Calatrava hat de CTBUH 10 Year Award 2015 gewonnen.



CTBUH 10 Year Award Winner 2015 Santiago Calatrava Turning Torso Malmö Schweden

Am 6. August 2015 hat der Council on Tall Buildings and Urban Habitat (CTBUH) den Gewinner des CTBUH 10 Year Award 2015 verkündet: der Wolkenkratzer Turning Torso in Malmö (Schweden) nach dem Entwurf des Architekten Santiago Calatrava. Der Preis wird solchen Hochhäusern verliehen, die im Laufe der Zeit für die Gemeinschaft wertvoll werden, also Gebäude, die eine Geschichte haben und die bezogen auf ihre Resultate im Hinblick auf Umwelt, Technologie usw. bewertet werden.
Der Turning Torso ist ein Wohnturm aus Stahl und Glas, derim Jahr 2005 fertig gestellt wurde. Es handelt sich um den ersten Wolkenkratzer der Welt, der eine Drehung der Basis aufweist, die entlang der vertikalen Achse insgesamt 90 Grad beträgt.
Das Hochhaus ist in kurzer Zeit zum Wahrzeichen der schwedischen Stadt avanciert, ein Zeichen der Erneuerung und des Zukunftswillens. Im Jahr 2005 mit dem MIPIM Award als bestes Wohnhaus der Welt ausgezeichnet, ist das Bauwerk mit seinen 190 Meter heute das höchste Gebäude in Skandinavien. Die Jury des CTBUH hat vor allem die revolutionäre Natur des Projekts unterstrichen, das immerhin vor 15 Jahren entworfen wurde und auch heute noch einen starken Einfluss auf Malmö und allgemein auf die Gestaltung von hohen Bauwerken auch im internationalen Bereich hat.

(Agnese Bifulco)

Images courtesy of CTBUH
photo by:
© Barbara Burg + Oliver Schuh, Palladium Photodesign, www.palladium.de
© Marshall Gerometta/ CTBUH
© Tiyok Prasetyoadi

http://skyscrapercenter.com/
http://awards.ctbuh.org/


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter