Tag Venedig, Italien

Architecture and Adaptation – Resilient Communities Biennale di Venezia

19-10-2021

Architecture and Adaptation – Resilient Communities Biennale di Venezia

Anpassung und Widerstandsfähigkeit bzw. Resilienz sind die Schlüsselbegriffe zur Bewältigung des Klimawandels. Die Neugestaltung der Struktur von Städten und der Räume zwischen Städten, um sie widerstandsfähig zu machen und nach unvorhergesehenen Ereignissen ein neues Gleichgewicht zu finden, ist eine der wichtigsten Herausforderungen, vor denen wir stehen. Dieses Thema wird heute, am 19. Oktober, im Rahmen des zweiten Webinars der Iris Ceramica Group im Rahmen von Resilient Communities - Italian Pavilion diskutiert, das von der Zeitschrift The Plan organisiert wird.

Die Themen der COP26 bei Resilient Communities - Biennale von Venedig

01-10-2021

Die Themen der COP26 bei Resilient Communities - Biennale von Venedig

Vom 5. Oktober bis zum 16. November bietet der italienische Pavillon auf der 17. Internationalen Architekturausstellung der Biennale di Venezia vier Webinare an, die sich mit den Themen der UN-Klimakonferenz COP26 befassen, der 26. Vertragsstaatenkonferenz der Vereinten Nationen zum Klimawandel, die vom 31. Oktober bis 12. November in Glasgow stattfindet. An den Veranstaltungen, die von der Iris Ceramica Group im Rahmen von Resilient Communities – Italienischer Pavillon gefördert und von der Zeitschrift The Plan organisiert werden, nehmen wichtige internationale Gäste teil, die vom Architekten Alessandro Melis, dem Kurator des italienischen Pavillons, vorgestellt werden.

Daniele Lauria kuratiert Together in Venedig im Olivetti-Geschäft von Carlo Scarpa

28-09-2021

Daniele Lauria kuratiert Together in Venedig im Olivetti-Geschäft von Carlo Scarpa

In Venedig findet im Negozio Olivetti, einem der Meisterwerke der italienischen Architektur des 20. Jahrhunderts von Carlo Scarpa, die Ausstellung "Together” statt, die von FAI (Italienischer Umweltfond), Ordine degli Architetti di Venezia und der Zeitschrift IQD unter der Leitung des Architekten Daniele Lauria organisiert wird. Die Ausstellung "Together”, die aus einer Reflexion über das Thema der von Hashim Sarkis kuratierten Architekturbiennale hervorgegangen ist, bezieht Architekten und Designer aus verschiedenen Teilen der Welt ein, die sich vor allem für ihre lokalen Gemeinschaften einsetzen. Ihre beispielhaften Projekte werden in einem Rahmen gezeigt, der die Architektur von Carlo Scarpa und die historische Olivetti-Sammlung respektiert.

Resilient Communities, Architecture as Caregiver in der Installation Cyberwall auf der Biennale von Venedig

14-09-2021

Resilient Communities, Architecture as Caregiver in der Installation Cyberwall auf der Biennale von Venedig

In einem aktuellen Interview erklärt Alessandro Melis, Kurator des italienischen Pavillons auf der Architekturbiennale in Venedig, die Bedeutung des Projekts "Resilient Communities" und spricht über einige interessante Bereiche der Ausstellung. Dazu gehört "Architecture as Caregiver", bei dem es um Projekte geht, bei denen die Architektur zu einem Mittel wird, um das Wohlbefinden und die Gesundheit der Menschen zu gewährleisten. Der Bereich wird durch die Installationen Cyberwall und Cyberwall II veranschaulicht, die mit den keramischen Oberflächen von Iris Ceramica Group Active gefertigt und mit Zeichnungen von Melis selbst versehen wurden, dank Design Your Slabs, der innovativen Technik der Gruppe, mit der jedes Bild oder jede Illustration auf große Keramikfliesen übertragen werden kann. Durch die Verwendung von Active Surfaces, Oberflächen mit antibakteriellen, antiviralen, umweltfreundlichen, geruchshemmenden und selbstreinigenden Eigenschaften, werden Cyberwall-Installationen umweltaktiv und können zu einer nachhaltigen, widerstandsfähigen Zukunft beitragen.

Vudafieri-Saverino Partners Interior Design für Terrazza Aperol in Venedig

10-09-2021

Vudafieri-Saverino Partners Interior Design für Terrazza Aperol in Venedig

In Venedig hat das Architekturbüro Vudafieri-Saverino Partners die typische venezianische Osteria, den Bacaro, wiederbelebt und die Inneneinrichtung eines neuen kosmopolitischen und modernen Restaurants entworfen. "Terrazza Aperol" ist der erste Flagship-Store der Campari-Group, in dessen Inneneinrichtung viele traditionelle venezianische Details neu interpretiert wurden und in dem die ikonische Farbe der Marke, Orange, in zahlreichen Elementen verwendet wird.

Auszeichnungen und Goldene Löwen der 17. Internationalen Architekturausstellung von Venedig

09-09-2021

Auszeichnungen und Goldene Löwen der 17. Internationalen Architekturausstellung von Venedig

Am 30. August 2021 hat die internationale Jury des 17. Internationale Architekturausstellung der Biennale von Venedig, unter dem Vorsitz der japanischen Architektin Kazuyo Sejima, die Goldenen Löwen und besondere Erwähnungen für die besten Beteiligungen an der Biennale und an der vom Architekten Hashim Sarkis kuratierte Ausstellung “How will we live together? ” verliehen.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter