Tag Nacasa & Partners Inc.

Nakamura & NAP: Sayama Forest Chapel und die gassho-Struktur

16-08-2017

Nakamura & NAP: Sayama Forest Chapel und die gassho-Struktur

Die traditionelle “gassho-Struktur wurde von Hiroshi Nakamura & NAP für das Projekt der Sayama Forest Chapel verwendet. Das geneigte Dach inspiriert sich nämlich in seiner Form an im Gebet gefaltete Hände. Die Sayama Forest Chapel von Nakamura & NAP liegt im größten Wasserschutzgebiet von Tokio.

Klein Dytham architecture Ginza Place Tokyo

02-08-2017

Klein Dytham architecture Ginza Place Tokyo

Das Projekt des Büros Klein Dytham architecture steht im schicksten Viertel von Tokio. Die ausgefallene Fassade kommuniziert mit dem Bestand und verweist auf die traditionelle Technik des sukashibori.

Florian Busch Architects K8 Bar Galerie in Kyoto

20-03-2017

Florian Busch Architects K8 Bar Galerie in Kyoto

Das kleine Gebäude, das Florian Busch Architects in Kyoto für eine Bar-Galerie gestaltet hat, beherbergt 8 Stockwerke in einem kontinuierlichen Raum für eine vertikal zu erlebende Erfahrung.

ARTechnic architects progetta Breeze, Wohnhaus mit Büro in Tokyo

21-10-2015

ARTechnic architects progetta Breeze, Wohnhaus mit Büro in Tokyo

Im Wohngebiet Setagaya in Tokyo hat das Büro ARTechnic architects ein Wohnhaus mit 8 Apartments und einem Büro gestaltet. Das Projekt Breeze, so der Name des Hauses, zeichnet sich durch die Konzepte der Privatsphäre und Transparenz aus, nach denen ARTechnic architects die Architektur entworfen hat.

Takeshi Hosaka: Ein Haus auf einem Grundstück von 60 Quadratmetern in Yokohama

25-09-2013

Takeshi Hosaka: Ein Haus auf einem Grundstück von 60 Quadratmetern in Yokohama

Unter den neuesten Projekten ist das Haus in Yokohama auf einem Grundstück von nur 60 Quadratmetern ein weiterer Beweis für den Weg, den Takeshi Hosaka eingeschlagen hat: Eine Architektur, die den Bedürfnissen des Menschen entgegenkommt und die Form, die Material und die Gestaltung des Werks dessen Lebensstil anpasst. Die Innovation des Projekts von Hosaka liegt in der Umformung eines zweigeschossigen Hauses in eines mit drei Stockwerken: Das Kellergeschoss wird aufgewertet, die innere Oberfläche erweitert und vom Tageslicht erhellt.

ARTechnic architects: M&M Rosie in Tokio

20-10-2010

ARTechnic architects: M&M Rosie in Tokio

Die architektonische Komposition entsteht häufig aus einer Gelegenheit, wie einer komplexen Bedingung, die eine weitere Anstrengung zu ihrer Lösung bedarf. So war es auch für die Privatwohnung, die 2010 von ARTechnic architects in Setagaya, einem Stadtviertel von Tokio fertig gestellt wurde.

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter