1. Home
  2. Tag
  3. Museen

Tag Museen

Powerhouse Company Loop of Wisdom ein neues Wahrzeichen für Chengdu

02-11-2020

Powerhouse Company Loop of Wisdom ein neues Wahrzeichen für Chengdu

Das Architekturbüro Powerhouse Company hat das Technologiemuseum und Informationszentrum eines neuen Stadtteils in Chengdu, einer alten chinesischen Stadt und Hauptstadt der Provinz Sichuan, entworfen. Das Projekt wurde sofort zu einem wichtigen Bezugspunkt auch wegen der ikonischen Struktur, die das gesamte Gebiet umhüllt, ein langes rotes Band, das dem orographischen Verlauf der Stätte folgt und eine einladende Promenade für die Öffentlichkeit darstellt.

Philologische Sanierung des MAM durch h2o architects

30-10-2020

Philologische Sanierung des MAM durch h2o architects

Die Innenrenovierung des Museums für moderne Kunst in Paris verbindet die Kunstwerke durch einen großen neuen Saal mit den Außenräumen.

Antonio Virga Architecte Le Grand Palais Cinema und Museumsraum in Cahors

23-10-2020

Antonio Virga Architecte Le Grand Palais Cinema und Museumsraum in Cahors

"Le Grand Palais" ist ein neuer Multiplex-Kino- und Museumsraum, der vom Architekten Antonio Virga für die Stadtverwaltung von Cahors in der französischen Region Okzitanien entworfen wurde. Das Projekt ist Teil des umfassenderen Masterplans für die urbane Sanierung von Place Bessières, eines großen Platzes und ehemaligen Militärgeländes im alten Stadtzentrum, das vor kurzem in einen einladenden städtischen Raum umgewandelt wurde.

MVRDV hat den Bau des Depots Boijmans Van Beuningen in Rotterdam abgeschlossen

09-10-2020

MVRDV hat den Bau des Depots Boijmans Van Beuningen in Rotterdam abgeschlossen

Im Museumspark Rotterdam wurde vor kurzem der Bau des vom Architekturbüro MVRDV entworfenen Depots Boijmans Van Beuningen abgeschlossen. Dieses ungewöhnliche schüsselförmige, mit Spiegeln verkleidete Gebäude mit Dachgarten wird das weltweit erste öffentlich zugängliche Kunstdepot werden, die offizielle Eröffnung ist für Herbst 2021 vorgesehen.

David Chipperfield Architects Carmen Würth Forum Künzelsau, Deutschland

09-09-2020

David Chipperfield Architects Carmen Würth Forum Künzelsau, Deutschland

Das vom Berliner Büro David Chipperfield Architects für Adolf Würth in Künzelsau entworfene Kultur- und Kongresszentrum "Carmen Würth Forum" ist seit dem 28. Juni für die Öffentlichkeit zugänglich. Bei der soeben abgeschlossenen Intervention handelt es sich um eine "zweite Phase", eine Erweiterung mit Kongressbereich und Kunstmuseum, die die 2017 eröffneten Konzert- und Veranstaltungssäle vervollständigt, die ebenfalls von David Chipperfield Architects Berlin entworfen wurden.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. 11
  13. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter