1. Home
  2. Tag
  3. Museen

Tag Museen

16 Projekte für den RIBA International Awards for Excellence 2021

28-07-2021

16 Projekte für den RIBA International Awards for Excellence 2021

Ein großes Museum für moderne Kunst in Shanghai und ein neues Eingangsgebäude für die Berliner Museumsinsel, eine Brücke und ein Radweg im Herzen Kopenhagens, ein Haus für Künstler in Sri Lanka und ein neues Krankenhaus, das die heilende Kraft der Natur betont: Dies sind nur einige der sechzehn Architekturwerke, die für die RIBA International Awards for Excellence 2021 ausgewählt wurden, die großen, alle zwei Jahre vergebenen Auszeichnungen des Royal Institute of British Architects. Aus diesen Projekten wird im November der Gewinner des RIBA International Prize 2021 ausgewählt.

Vector Architects: Shenzhen Pingshan Art Museum

21-07-2021

Vector Architects: Shenzhen Pingshan Art Museum

Vector Architects leitet das Konsortium von Büros und Firmen, das den internationalen Wettbewerb zum Bau des Pingshan Art Museums gewonnen hat. Das Projekt stellt das Konzept des chinesischen Museumskomplexes in Frage, um eine markante dekonstruierte Struktur auf mehreren Ebenen zu schaffen.

MoDusArchitects: Eröffnung des neuen Eingangs und der Erweiterung des Museums der Abtei von Neustift.

15-06-2021

MoDusArchitects: Eröffnung des neuen Eingangs und der Erweiterung des Museums der Abtei von Neustift.

Das Museum der Abtei Neustift wurde am 4. Juni nach Renovierungsarbeiten mit dem Entwurf des neuen Eingangs und der Erweiterung von MoDusArchitects eingeweiht. Die Architekten hatten es mit einer heterogenen Struktur zu tun, deren Elemente aus den verschiedenen architektonischen Epochen der Abtei stammen, und es gelang ihnen, durch intensive Arbeit am Raum ein harmonisches, in die Zukunft projiziertes Ganzes zu schaffen.

Eröffnung des MAXXI L'Aquila

11-06-2021

Eröffnung des MAXXI L'Aquila

MAXXI, das Nationalmuseum der Künste des XXI. Jahrhunderts, hat nach Rom einen neuen Standort. Er wurde am 28. Mai in L'Aquila eingeweiht. Ein Forschungszentrum und ein neues Zentrum für zeitgenössische Kunst und Kreativität, das auch ein Projekt der Zusammenarbeit zwischen einer Reihe von nationalen und internationalen Institutionen ist, um durch die Kultur zur Wiederbelebung eines Gebietes beizutragen, das durch das Erdbeben 2009 und die Pandemie schwer gelitten hat. Die Eröffnungsausstellung “PUNTO DI EQUILIBRIO. Pensiero spazio luce da Toyo Ito a Ettore Spalletti”, präsentiert 8 neue ortsspezifische Arbeiten mit 60 legendären Werken aus der Sammlung des MAXXI.

estudio Herreros Munch Museum Oslo wird bald eröffnet

09-06-2021

estudio Herreros Munch Museum Oslo wird bald eröffnet

Ab dem 22. Oktober 2021 wird die weltweit größte Sammlung von Werken des norwegischen Künstlers Edvard Munch im neuen, von estudio Herreros entworfenen Munch-Museum in Oslo zu sehen sein. Das Bauwerk ist nun fertiggestellt und während einer Livestream-Veranstaltung präsentierte Stein Olav Henrichsen, Direktor des Museums, das Museum der Presse und gab den Eröffnungstermin bekannt. Das neue Munch-Museum wird mehr als 26.000 Werke beherbergen, die der berühmte norwegische Künstler der Stadt Oslo vermacht hat und will zeigen, wie wichtig und nachhaltig sein Einfluss auf die Gesellschaft und auch auf junge zeitgenössische Künstler war.

Snøhetta und Chatillon Architectes Museum Carnavalet in Paris

08-06-2021

Snøhetta und Chatillon Architectes Museum Carnavalet in Paris

Das Carnavalet-Museum in Paris wurde am 29. Mai 2021 nach einer langen Renovierung, die 4 Jahre dauerte, wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das Renovierungsprojekt wurde von Snøhetta und Chatillon Architectes durchgeführt. Das erneuerte Ausstellungserlebnis bietet den Besuchern die Möglichkeit, sich auf eine lange Zeitreise zu begeben, um die Geschichte der Stadt Paris anhand der großen Sammlung des Museums zu entdecken.

Schichtbeton und Holz für den Yorkshire Sculpture Park von Feilden Fowles Architects

04-06-2021

Schichtbeton und Holz für den Yorkshire Sculpture Park von Feilden Fowles Architects

Ein Betongebäude, inspiriert von der geologischen Schichtung des umgebenden Geländes

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. 9
  11. 10
  12. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter