Tag Aedes Architecture Forum Berlin

Ausstellung Making the Museum Reinhard Ernst im Aedes Architekturforum Berlin

01-06-2022

Ausstellung Making the Museum Reinhard Ernst im Aedes Architekturforum Berlin

Das Aedes Architekturforum zeigt eine ungewöhnliche Ausstellung: Sie dokumentiert nicht ein fertiges Bauwerk, sondern alle Stufen des Entwurfs- und Bauprozesses, die zur Fertigstellung des Projekts führten. Die Rede ist vom Museum Reinhard Ernst. Es wurde vom Architekten Fumihiko Maki für die Sammlung abstrakter Kunst des Unternehmers Reinhard Ernst in Wiesbaden (Deutschland) entworfen; das Ende der Bauarbeiten ist für das Jahr 2023 geplant.

En Común - Ausstellung Tatiana Bilbao Estudio in Berlin

09-05-2022

En Común - Ausstellung Tatiana Bilbao Estudio in Berlin

"En Común" bedeutet "zusammen" und ist ein ausdrücklicher Verweis auf die verschiedenen Arten des Zusammenlebens, die Beziehung zwischen öffentlichem und privatem Raum, aber auch auf die Art und Weise, wie Projekte in Zusammenarbeit mit Kunden, Nutzern und anderen Architekturbüros entstehen. Unter diesem Leitgedanken stellt das Aedes Architecture Forum in Berlin ab dem 13. Mai acht internationale Projekte vor, die vom Studio der mexikanischen Architektin Tatiana Bilbao realisiert wurden.

Universität als urbaner Campus 9 Beispiele für die Ausstellung Good Vibrations

24-03-2022

Universität als urbaner Campus 9 Beispiele für die Ausstellung Good Vibrations

Universitätscampus und Städte können miteinander leben und Vorteile aus ihren Verknüpfungen ziehen. Mit diesem Thema setzt sich die am 18. März 2022 im Berliner Aedes Architekturforum eröffnete Ausstellung „Good Vibrations - Die Universität als urbaner Campus – Neun Beispiele aus Österreich“ auseinander. Sie stellt neun Projekte vor, die in Österreich, genau gesagt in den Städten Wien, Graz und Linz, umgesetzt wurden.

XU Tiantian DnA_Design and Architecture Jinyun Quarries – Der Steinbruch als Bühne in Berlin

08-03-2022

XU Tiantian DnA_Design and Architecture Jinyun Quarries – Der Steinbruch als Bühne in Berlin

Im Aedes Architecture Forum in Berlin wird vom 19. März bis zum 5. Mai 2022 eine Ausstellung das Projekt des chinesischen Architekten Xu Tiantian und seines Büros DnA_Design and Architecture zur Wiederbelebung von 9 der mehr als 3000 alten, verlassenen Steinbrüche im nördlichen Kreis Jinyun in der Provinz Zhejiang vorstellen.

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter