06-02-2017

Karawitz Maison Marly Marly-le-Roi Frankreich

Karawitz,

Schnepp Renou,

Housing, Ville, Wohnung,

Metall, Zement,

Um glücklich zu leben muss man sich nicht verstecken. So das Motto, mit dem sich das Projekt des Büros Karawitz der Architekten Milena Karanesheva und Mischa Witzmann für ein vor Kurzem fertig gestellten Einfamilienhaus in Marly-le-Roi, Frankreich, zusammenfassen lässt.



Karawitz Maison Marly Marly-le-Roi Frankreich

Die Architekten Milena Karanesheva und Mischa Witzmann, Karawitz, erkunden die Grenzen zwischen privatem und öffentlichem Raum mit dem Entwurf für ein Einfamilienhaus in Marly-le-Roi, Frankreich.

Das Haus steht in einem Wohnviertel, wo hohe Hecken und Mauern die verschiedenen Grundstücke abschotten, jede Wohneinheit ist ein in sich geschlossener Mikrokosmos. Dieser Situation entgegnen die Architekten von Karawitz mit einem Projekt, das urban sein möchte. Das Grundstück ist nicht von Mauern umgeben, die Grenzen desselben sind nämlich ein Filter. Die Umfriedung aus Tafeln aus gelochtem Stahl erzeugt ein Versteckspiel, mit dem die Passanten den Harten des Hauses und die Terrasse sehen können, die als Erweiterung des Wohnzimmers dient. Die Privatsphäre der Schlafzimmer im Obergeschoss wird durch hohe Fenster gewährleistet. Eine Lösung, die auch einer besonderen Notwendigkeit entspricht. Das Grundstück ist nämlich schmal und auf der Grundlage der Gemeindeauflagen darf man keine Öffnungen auf den Besitz der Nachbarn schaffen. So wird die Straßenseite zu derjenigen, über die die Räumlichkeiten mit Luft und Licht versorgt werden.
Das fließend ineinander übergehende Erdgeschoss besteht aus drei kommunizierenden Räumen, die um den zentral gelegenen Kamin angeordnet sind. Hinter dem Kamin befindet sich die bildhauerisch geprägte Treppe, die aus einem einzigen Teil vorgefertigten Stahls besteht. Das Prinzip des “Nicht-Versteckens” welches das Projekt bestimmt, zeigt sich auch in den Materialien, denn die Architekten verwenden Sichtbeton und Stahl.

(Agnese Bifulco)

Entwurf: Karawitz
Ort: Marly, Frankreich

Images courtesy of Karawitz photo by Schnepp Renou

Karawitz.com
www.schnepp-renou.com


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter