25-04-2013

Ausstellung: Gae Aulenti Die Gegenstände und die Räume

Gae Aulenti,

Mailand,

Ausstellungsraum, Sport & Wellness,

Design,

Ausstellung, Messen,

Im Triennale Design Museum erinnert eine Ausstellung anhand einer Auswahl von Designobjekten von 1962 bis 2008 an Gae Aulenti.



Ausstellung: Gae Aulenti Die Gegenstände und die Räume
Das Büro Gae Aulenti Architetti Associati hat die Einrichtung der Ausstellung kuratiert, die eine Hommage an die vor Kurzem verstorbene Architektin Gae Aulenti ist ? anhand einer Auswahl von Designobjekten, realisiert von 1962 bis 2008, geleitet von Vanni Pasca.

Die Ausstellung ist Teil eines Weges, den die Triennale von Mailand in den letzten Jahren eingeschlagen hat: Die Förderung und die Aufwertung der italienischen Meister des Designs und der Architektur, auf die sich auch die vorhergehenden Ausstellungen beziehen, die Carlo De Carli undDe Pas D'Urbino und Lomazzi gewidmet waren.

Im Hinblick auf die intensive berufliche Aktivität von Gae Aulenti, die von der Architektur bis zum Design reichte, von der Innenarchitektur bis hin zur Gestaltung von Theatereinrichtungen und Bühnenbildern, behandelt die derzeit in der Triennale zu sehende Ausstellung insbesondere die Designobjekte, die ab 1962 produziert wurden. Anhand einer Auswahl von Bildern werden auch einige Innenräume dokumentiert, welche die Architektin in den 60er Jahren gestaltet hat, wie die Pariser Showrooms von Olivetti oder einige Theaterarbeiten, wie das Bühnenbild der Oper Die Reise nach Reims von Rossini.

(Agnese Bifulco)

Titel : Gae Aulenti Gli oggetti e gli spazi
(Gae Aulenti Die Gegenstände und die Räume) Datum: 9. April ? 8. September 2013
Ort: Triennale Design Museum, Mailand, Italien

www.triennale.org

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter