Tag Supermarkt

6 Sonderpreise Architizer A+Awards

18-05-2017

6 Sonderpreise Architizer A+Awards

Die Architekten Odile Decq, David Adjaye, Tatiana Bilbao, Carlo Ratti, Koray Duman, haben den Sonderpreis Architizer A+Awards anlässlich der Gala am 11. Mai in New York erhalten. DJI Drone wurde als Produkt des Jahres ausgezeichnet.

Area 17 INRES Carlo Ratti: Supermarkt der Zukunft Bicocca Milano

27-01-2017

Area 17 INRES Carlo Ratti: Supermarkt der Zukunft Bicocca Milano

Area 17 und INRES haben den Supermarkt der Zukunft mit den von Carlo Ratti experimentierten Technologien realisiert. Die neue Verkaufsstelle von Coop in Mailand im Bicocca Village nach dem Entwurf von Area 17, INRES und Carlo Ratti Associati markiert diesen Wechsel und verwendet die Boden- und Wandbeläge aus Feinsteinzeug von Iris Ceramica.

Area-17, Carlo Ratti, Iris Ceramica in Mailand für den Supermarkt der Zukunft

28-12-2016

Area-17, Carlo Ratti, Iris Ceramica in Mailand für den Supermarkt der Zukunft

Wo werden wir in Zukunft einkaufen? Sicher in einem Supermarkt, wo man alles in einem Klick erreichen kann.Das Architekturbüro Area-17 hat einen solchen Supermarkt für COOP im Bicocca Village gestaltet und ist dabei von den experimentellen Konzepten ausgegangen, die das Büro Carlo Ratti Associati beim COOP-Pavillon auf der Expo 2015 entwickelt und vorgestellt hatte und für die Verkleidung das Feinsteinzeug von Iris Ceramica gewählt.

Fügenschuh: Supermarkt MPreis in Wiesing

04-04-2012

Fügenschuh: Supermarkt MPreis in Wiesing

MPreis zeichnet sich unter den Lebensmittelketten aus weil hier die Gestaltung der neuen Geschäfte jungen Tiroler Architekten anvertraut wird und zwar nicht im Hinblick auf die beste Leistung zu niedrigen Kosten, sondern mit einem besonderen Augenmerk auf die Nachhaltigkeit, auf das Gleichgewicht mit der Landschaft, auf die gestalterische Innovation. Ein Beispiel hierfür ist der Supermarkt mit Café in Wiesing, entworfen von Daniel Fügenschuh.

Supermarkets M-Preis. Wattens (Österreich). Dominique Perrault. 2000

10-07-2007

Supermarkets M-Preis. Wattens (Österreich). Dominique Perrault. 2000

1999 erhält der französische Architekt Dominique Perrault den Auftrag für die Planung des ersten Supermarktes der neuen Kette M-Preis, mit der ausdrücklichen Auflage seitens des Auftraggebers, die Bedürfnisse für Ordnung und Verteilung mit einem innovativen Design zu verbinden.

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×