Tag Residenzen

Sunniva Rosenberg: L15, Erweiterung eines Wohnhauses in Lillesand

30-11-2022

Sunniva Rosenberg: L15, Erweiterung eines Wohnhauses in Lillesand

Sunniva Rosenberg entwirft den Erweiterungsbau eines Landhauses in der kleinen Stadt Lillesand in den Fjorden Südnorwegens. Die Intervention entspringt einer Reflexion über die spontane Landschaft und die vom Menschen geschaffene Landschaft. Der neue Baukörper, in dem sich der Wohnbereich befindet, ist wie ein Teleskop, das auf die Natur gerichtet ist.

Ludwig Godefroy Architecture: Casa Merida auf der Halbinsel Yucatan

02-11-2022

Ludwig Godefroy Architecture: Casa Merida auf der Halbinsel Yucatan

Das Casa Mérida von Ludwig Godefroy ist ein Experiment in Richtung Energieautarkie, aber auch ein “bewohnbarer Garten”, in dem mit einer neuen und vollständigeren Beziehung zwischen Innenräumen und Freiflächen experimentiert wird. Die Geschichte Yucatans spielt eine wichtige Rolle.

Bernardo Bader Architects Wälderhaus Andelsbuch

26-10-2022

Bernardo Bader Architects Wälderhaus Andelsbuch

In Österreich, genauer gesagt in Andelsbuch im Bregenzerwald, wurde kürzlich ein von Bernardo Bader Architects entworfenes Wohnhaus fertig gestellt. Auf der Grundlage von Untersuchungen der typischen Häuser der Region, der Topographie des Ortes und der Landschaft haben die Architekten einen Entwurf geschaffen, der in seiner Einfachheit einen Mehrwert für den Ort darstellt und die Bedürfnisse seiner Bewohner auf lange Zeit befriedigen kann.

Iraisynn Attinom Studio – Arched Residencies auf Santorin

29-08-2022

Iraisynn Attinom Studio – Arched Residencies auf Santorin

In der bezaubernden Landschaft der südlichen Ägäis, auf der Insel Santorin (Thira), hat das Studio Iraisynn Attinom die „Arched Residencies“ entworfen. Der Komplex besteht aus vier unabhängigen Wohneinheiten, die in der felsigen Gegend von Oia auf der Insel errichtet werden sollen Das Projekt gewann den Preis der Jury des Architizer A+Awards 2022 in der Kategorie „Unbuilt Hospitality“.

Fabio Mazzeo entwirft eine skulpturale Villa auf Sardinien

24-08-2022

Fabio Mazzeo entwirft eine skulpturale Villa auf Sardinien

Der Architekt Fabio Mazzeo hat eine luxuriöse Residenz in Cala di Volpe entworfen, einer der schönsten Buchten der Costa Smeralda auf Sardinien. Die Villa hat eine skulpturale Architektur, entstanden aus einer tiefen Beziehung mit der herrlichen Landschaft.

AGi architects Wafra Wind Tower neue städtische Wohntypologie in Kuwait

02-08-2022

AGi architects Wafra Wind Tower neue städtische Wohntypologie in Kuwait

Das Projekt Wafra Wind Tower von AGi architects ist in die engere Wahl für den Aga Khan Award for Architecture 2022 gekommen. Das 13-stöckige Gebäude ist wie ein Windturm konzipiert. Es wird von einem vertikalen zentralen Innenhof durchquert, der eine natürliche Belüftung für alle Wohneinheiten bietet und eine Neuinterpretation typischer kuwaitischer städtischer Wohntypologien darstellt.

Mecanoo The Grace zwei neue Wohntürme für Den Haag

27-07-2022

Mecanoo The Grace zwei neue Wohntürme für Den Haag

Der Stadtrat von Den Haag hat das Projekt des Architekturbüros Mecanoo zum Bau von The Grace genehmigt. Ein Wohnkomplex, bestehend aus zwei Türmen, einem 150 und einem 180 Meter hohen, der 1400 neue Wohnungen bereitstellen wird, um die wachsende Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum zu befriedigen.

Studiotamat Alchemie der Farben für ein Innenarchitekturprojekt in Rom

14-07-2022

Studiotamat Alchemie der Farben für ein Innenarchitekturprojekt in Rom

Farbe und Textur sind die Protagonisten des Einrichtungsprojekts von studiotamat in einem Gebäude aus den 1930er Jahren in Roms Stadtteil Parioli. Im obersten Stockwerk des Gebäudes haben die Architekten eine 160 Quadratmeter große Wohnung in einen großen, hellen, geselligen Raum verwandelt, der über eine große Gartenterrasse mit Blick auf die Villa Ada nach außen geöffnet ist.

Raiz Arquitetura LIU House Haus am Strand von São Paolo

24-06-2022

Raiz Arquitetura LIU House Haus am Strand von São Paolo

Das LIU House ist ein Strandhaus an der Küste von São Paulo, das vom Studio Raiz Arquitetura entworfen wurde, gegründet von den Architekten Alexandre Ferraz und Elias Souza. Die Fassaden des Gebäudes, insbesondere die vordere Hauptfassade, sind seine Stärken. Das von den Architekten entworfene System von Öffnungen und der große Portikus sorgen für eine natürliche Belichtung und Querlüftung des gesamten Hauses, schützen es vor starker Sonneneinstrahlung und verbessern den Wohnkomfort erheblich.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>
×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter