26-02-2019

Studio DideA neues Image für eine Wohnung in Palermo

Studio DiDea,

Serena Eller,

Palermo,

Wohnung,

Interior Design,

DiDea Studio hat eine Wohnung aus den siebziger Jahren in Palermo renoviert. Ein radikales Projekt, das das Image der Wohnung komplett erneuert hat, indem es die Verteilung von Räumen und Funktionen verbessert und den Umgebungen mehr Helligkeit verleiht.



Studio DideA neues Image für eine Wohnung in Palermo

In Palermo, in einem Mehrfamilienhaus aus den 70er Jahren mit Blick auf den Parco della Favorita, hat das Studio DiDea die Innenarchitektur einer der Eigentumswohnungen in den oberen Stockwerken realisiert. Die Architekten griffen mit einem radikalen Projekt ein, das das Image der Wohnung komplett renovierte, die Verteilung von Räumen und Funktionen verbesserte und den Umgebungen mehr Helligkeit verlieh.

Die Wohnung, Gegenstand des Eingriffs, hatte keine besonderen Qualitäten. Die Anordnung und Verteilung des Raumes war so typisch für die 70er Jahre: ein zentraler Verteilungskorridor und die Abfolge verschiedener Räume an den Seiten. Die Architekten haben den Bedürfnissen des Bauherrn architektonische Form gegeben und radikal in den Bestand eingegriffen. Alle inneren Trennwände wurden abgerissen, was die planimetrische Verteilung der Funktionen komplett verändert hat. Dem Wohnbereich haben die Architekten des DiDea-Studios die Fläche der Wohnung zugeordnet, die sich im vorderen Bereich des Gebäudes befindet. Der Schlafbereich wurde auf der Rückseite positioniert und die Servicebereiche in Blöcken konzentriert, die auch durch die unterschiedliche Verkleidung der Holzoberflächen hervorgehoben werden.
Die planimetrische Organisation der Funktionen wurde unter Berücksichtigung der Ausrichtung der Wohnung konzipiert. Mit der neuen Raumgestaltung haben die Architekten die Lichtachsen nicht unterbrochen, die von den Fenstern an der Ost- und Westseite des Gebäudes die Wohnung durchqueren und für gutes Licht im gesamten Wohnbereich sorgen. Letzterer ist ein großer offener Raum, in dem Küche, Wohnzimmer und Esszimmer miteinander verbunden sind. Bei Bedarf und je nach Bedarf der Bewohner kann die Küche durch eine Schiebetür aus Rauchglas von den anderen Räumen getrennt werden.

Das Projekt wurde mit großer Aufmerksamkeit und einer handwerklichen Sorgfalt bis ins Detail durchgeführt, die Möbel sind fast alle von den Architekten des Studios DiDea entworfen und gestaltet und von lokalen Handwerkern hergestellt, nichts wurde dem Zufall überlassen. In dem großen Raum, in dem die Trennwände des ursprünglichen Grundrisses vollständig entfallen, haben die Architekten mit einer Falttür aus Rauchglas den Wohnbereich mit dem Wohnzimmer vom Schlafbereich geteilt und auch zwei Holzelemente entworfen, in denen die für die zeitgenössische Wohnung erforderlichen Serviceräume untergebracht werden sollen. Die erste Boiserie beginnt an den Pfeilern der Küche, durchquert den gesamten Essbereich und erreicht das Arbeitszimmer. Im Inneren befinden sich ein Abstellraum und ein Gästebad. Die zweite Boiserie enthält den Schrank des Arbeitszimmers, überquert den Flur und beherbergt einen begehbaren Schrank und das Badezimmer des Hauptschlafzimmers.

Der Liebe zum Detail entspricht eine ausgewogene Farbpalette, alles ist in Beige- und Brauntönen dekliniert. So ist beispielsweise die Holzverkleidung in tabakfarbener Eiche gehalten und auch der Parkettboden der Wohn- und Schlafräume ist aus Eiche. Eine chromatische Palette, die im Kontrast einige Details hervorhebt, wie die weißen Elemente, aus denen sich die Küche zusammensetzt, oder die Möbel im Gästebad, oder aber die schwarze Wand im Arbeitszimmer. Bei der Gestaltung der Räume und bei der Definition der Einrichtung überwiegt immer die Wahl einfacher und minimaler Linien, die im Gegensatz zum seriellen Bild der Wohnungen aus den 70er Jahren dem gestalteten Raum seine Identität zurückbringen.

(Agnese Bifulco)

Project: Casa A326
Location: Palermo, Italia

Architects: Studio DiDea
Date: 2018
Surface: 140 Mq

Images courtesy of Studio DiDea
photo by Serena Eller

www.studiodidea.it


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter