20-10-2020

SOM entwirft Jiuzhou Bay, die neue Uferpromenade von Zhuhai in China

Skidmore, Owings & Merrill LLP,

Zhuhai, China,

Direkt am meer,

Große Dächer, die von Fischernetzen inspiriert sind und an die Geschichte dieser Orte und ihrer Bewohner erinnern, sind das charakteristische Element des Projekts, das von SOM - Skidmore, Owings & Merrill für die Jiuzhou Bay, die neue Uferpromenade von Zhuhai in China, entwickelt wurde. Ein CO2-armes Projekt im Einklang mit der Rolle, die diese Stadt als technologischer Vorreiter der Region übernommen hat, die von der Chinesischen Akademie der Sozialwissenschaften als die lebenswerteste in China bezeichnet wird.



SOM entwirft Jiuzhou Bay, die neue Uferpromenade von Zhuhai in China

Am Perlflussdelta in China, in einem der am dichtesten verstädterten Gebiete der Welt und einer der Motoren des Wirtschaftswachstums des Landes, entwarf das Studio SOM - Skidmore, Owings & Merrill die neue Uferpromenade von Zhuhai, Jiuzhou Bay, mit großen Überdachungen mit skulpturalen Formen, die von der maritimen Geschichte der Orte inspiriert sind. Das Projekt wurde unter 10 Vorschlägen von 10 Architekturbüros ausgewählt und plant die Schaffung eines neuen CO2-armen Bezirks, der die wichtigsten lokalen Ressourcen Wasser und Sonne nutzt. In Übereinstimmung mit der von dieser Stadt übernommenen Rolle als technologischer und umweltbewusster Führer der Region, die von der Chinese Academy of Social Sciences als die lebenswerteste in China bezeichnet wird.
Das Netz ist das Element, das die Architekten von SOM als markantes und unverwechselbares Element für die Gestaltung der neuen Uferpromenade in Zhuhai gewählt haben. Netze, die zum Trocknen in der Sonne ausgebreitet werden, scheinen die großen, hohen Vordächer zu sein, die die Gebäude und Freiflächen der Promenade schützen, Regenwasser auffangen und dank integrierter Photovoltaik-Paneele Energie erzeugen. Fischernetze, wie man sie entlang der Küste sehen kann und die an die lokale Legende vom Fisher Girl, einer der Touristenattraktionen von Zhuhai, erinnern.
Auf diese Weise wird die Architektur für alle Bewohner dieses Teils der Region zu einem vertrauten Bild, wie es von Sean Ragasa, Design Director von SOM, erwähnt wird, aber gleichzeitig gibt es einen Verweis auf ein anderes “Netz”: Internet. Das globale Netzwerk, denn Zhuhai spielt eine Schlüsselrolle im wachsenden Technologiepol der Region und wird als der wahrscheinlichste chinesische Rivale des US-amerikanischen Silicon Valley angegeben.
Das neue Jiuzhou Bay, die von der SOM entworfen wurde, wird ein neuer Stadtteil von 5,6 Millionen Quadratmetern mit Gebäuden mit gemischter Nutzung sein: Büros, Wohnungen, Geschäfte und Infrastruktur. Das Projekt umfasst auch ein Infrastrukturprojekt, das neue Standards im öffentlichen Verkehrssystem der Region setzen wird. Zhuhai wird damit zu einem immer wichtigeren Verkehrsknotenpunkt sowohl für See- als auch für Bahnverbindungen, wobei nicht vergessen werden darf, dass die Stadt dank der längsten Seebrücke der Welt direkt mit den wichtigen Finanz- und Tourismuszentren Hongkong und Macao verbunden ist.
Das Projekt wird auch durch einen "Leuchtturm" vervollständigt: ein Turm, der von der Fresnellinse inspiriert ist, die in Leuchttürmen für die Navigation verwendet wird. Der Jiuzhou Bay Tower wird über 300 Meter hoch sein und insgesamt 64 Stockwerke umfassen, die hauptsächlich für Büros vorgesehen sind, aber auch ein Hotel der Ritz-Carlton-Kette, das sich über 20 Stockwerke erstreckt, sowie eine Skybar, von der aus man einen Panoramablick über die Bucht genießen kann.

(Agnese Bifulco)

Images courtesy of Skidmore, Owings & Merrill by © ATCHAIN

‎Project Name: Jiuzhou Bay
Location: ‎Zhuhai, Guangdong Province, China
Client: Zhuhai Jiuzhou Bay Holdings Group

Design: Skidmore, Owings & Merrill www.som.com
Services Provided: Architecture, Graphics + Branding, Interior Design, Structural Engineering, Sustainable Design

Consultant Team
Landscape: SWA Group
Lighting: Francis Krahe & Associates
Sustainability: Atelier Ten

DATA Sheet

Project Size
– Area: 40 acres
– Port Site Area: 1.8 million square feet
– Office: 1,643,100 square feet
– Residential: 1,020,900 square feet
– Service Apartment: 1,304,800 square feet
– Retail: 588,000 square feet
– Hotel: 573,300 square feet
– Bus Station: 173,900 square feet
– Ferry Terminal: 327,300 square feet

Jiuzhou Bay Tower
– Height: 1,045 feet
– Total Floors: 64
– Office Floors: 35
Hotel Floors: 20


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter