19-11-2013

C.F. Møller Architects International School Ikast-Brande

C.F. Møller,

Julian Weyer,

Theatres, Landschaft, Schule, Sport & Wellness,

Das Architekturbüro C.F. Møller Architects hat die erfolgreiche Vollendung der International School Ikast-Brande verkündet.



C.F. Møller Architects International School Ikast-Brande

Ende Oktober wurde die vom Architekturbüro C.F. Møller Architects gestaltete internationale Schule Ikast-Brande eröffnet.
Die Architekten haben hier eine Schulanlage wie eine Kombination einzelner Volumen um einen überdachten Platz herum geschaffen. Die Volumen werden von kurvenreichen Wegen verbunden. Große Fenster durchlöchern die Konstruktion: Sie verleihen den Baukörpern Leichtigkeit und gestatten eine gute Tageslichtbeleuchtung aller Räumlichkeiten sowie den Ausblick auf die Parkanlage, in der die Schule liegt.

In der Mitte des Gebäudes liegt der "überdachte Platz". Dabei handelt es sich um eine Struktur mit geschwungener Form, die zu einem Mehrzweckplatz wird, der sich für zahlreiche Aktivitäten eignet und für Theater, Musik, als Speisesaal und für Konferenzen genutzt werden kann und zudem die soziale Interaktion unter den Schülern fördert.
Auch die Landschaftsgestaltung des Parks stammt vom Architekturbüro C.F. Møller Architects. Der Park verfügt über Flächen, die als schattige Wäldchen konzipiert sind, es gibt Sportfelder und Spielplätze für Kinder und einen kleineren und separaten Bereich für den Kindergarten.

(Agnese Bifulco)

Project+Landscape: C.F. Møller Architects
Ort: Ikast - Brande, Dänemark
Images courtesy of C.F. Møller Architects, ph. Martin Schubert, Julian Weyer

http://www.cfmoller.com/


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter