Tag New York, Usa

Archi-Tectonics  512GW Townhouse New York

24-06-2021

Archi-Tectonics 512GW Townhouse New York

Das Studio Archi-Tectonics unter der Leitung der Architektin Winka Dubbeldam hat im Jahr 2020 ein interessantes Renovierungs- und Umbauprojekt im Stadtteil Soho in New York City, in den Vereinigten Staaten, abgeschlossen. Eine Industrielagerhalle mit einem schmalen, langgestreckten, rechteckigen Grundriss wurde in eine Wohnstruktur umgewandelt. Vier neue Stockwerke wurden gebaut, um die verfügbare Fläche zu verdoppeln und einen Wohnturm mit 8 Stockwerken zu erhalten. Zusätzlich wurde eine “klimatische” Haut geschaffen, eine 3D-Hülle, die sich um das Gebäude legt und wie die menschliche Haut hilft, die Temperatur der Innenräume zu regulieren.

<strong>CARLA JUAÇABA</strong>

11-05-2021

CARLA JUAÇABA

Carla Juaçaba ist eine Architektin, die darauf abzielt, die partizipatorische Vorstellungskraft ihres Publikums zu provozieren und zu nähren, durch eine reiche Synthese von Provokationen, die sich in der Wesentlichkeit ihrer Interventionen ausdrückt. Das Konzept, das ihr Design beseelt, entspringt der Überzeugung, dass Unvollständigkeit eine unerschöpfliche Inspirationsquelle bietet, der es gelingt, sich ständig zu erneuern, und dass das Abstrakte hilft, das Unsichtbare sichtbar zu machen.  

Wohnprojekt von David Chipperfield Architects in der Jane Street 11-19 in New York fertiggestellt

16-04-2021

Wohnprojekt von David Chipperfield Architects in der Jane Street 11-19 in New York fertiggestellt

Das in London ansässige Büro David Chipperfield Architects hat kürzlich ein Wohnprojekt in der Jane Street 11-19 in New York City fertiggestellt. Das sechsstöckige Gebäude aus rotem Backstein umfasst zwei Doppelhaus-Maisonettes, Wohnungen und ein Penthouse mit Dachgarten. Das Projekt ist von der Architektur des Greenwich Village inspiriert und stärkt die historische Identität des Viertels.

<strong>EDIBLE GARDENS </strong><br />

30-03-2021

EDIBLE GARDENS 

“Wenn die klassische Welt erschöpft ist, wenn alle Bauern und alle Handwerker tot sind, wenn es keine Glühwürmchen, Bienen, Schmetterlinge mehr gibt, wenn die Industrie den Kreislauf der Produktion unaufhaltsam gemacht hat,dann wird unsere Geschichte zu Ende sein.”,- Pier Paolo Pasolini

Ein zinkverkleidetes Gebäude von Young Projects in New York

26-03-2021

Ein zinkverkleidetes Gebäude von Young Projects in New York

Eine Architektur mit einem Innenhof und einer Zinkfassade ist das Ergebnis der Renovierung eines Stadthauses aus dem frühen 20. Jahrhundert.

Geschwungene Stahlfassade für das Gebäude The Smile von BIG

26-02-2021

Geschwungene Stahlfassade für das Gebäude The Smile von BIG

BIG hat an der 126th Street in Harlem, New York, ein Gebäude mit einer Fassade aus ineinander greifenden Paneelen aus geschwärztem Stahl geschaffen. Aufgrund der geschwungenen Form hat es den Spitznamen “The Smile” erhalten.

SOM Daniel Patrick Moynihan Train Hall New York

08-01-2021

SOM Daniel Patrick Moynihan Train Hall New York

Am 1. Januar 2021 wurde die Daniel Patrick Moynihan Train Hall, die neue Zughalle an der New Yorker Penn Station, die vom Architekturbüro Skidmore, Owings & Merrill (SOM) im historischen Postgebäude James A. Farley entworfen wurde, für die Öffentlichkeit freigegeben. Ein monumentales und wichtiges städtisches Projekt, das die Art und Weise verändert, wie Millionen von Menschen jeden Tag in einer der größten Städte der Welt interagieren, das neue Reiseerlebnisse bietet und einem historischen Komplex seine Pracht zurückgibt.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter