Tag Geschaft

Apotheke d'Atri

30-04-2004

Apotheke d'Atri

Ort: Piazza Municipio 15, Palazzo San Giacomo, Neapel, ItalienPlaner: Arch. Massimo Pisani, Arch. Monica PisaniMaterialien: Iris Fabbrica Marmi e Graniti

Geologica Shops

30-04-2004

Geologica Shops

Planer: Claudio NardiKunde: GranitiFiandre S.p.A.

Modena Football Club

30-04-2004

Modena Football Club

Ort: Modena (MO) - ItalyKunde: Modena FCPlanungsgruppe: Massimo Majowiecki, Bruno Dettori, Fabrizio Baroni und Planungs-Service von Iris Fabbrica Marmi e GranitiBaukosten: 12.000.000 Euro Art der Kreation: Fußboden und besondere Arbeiten für öffentliche Räume im Inneren

Showroom Gaudì

30-04-2004

Showroom Gaudì

Ort: Via della Chiaia n. 186, Neapel Planer: Archemstudio Realisierung: 2002Typologie: Show-Room Materialien:GranitiFiandreKunde: Gaudì Trade

Antonio Barbieri<br> Chiarini, Die temporäre Boutique

20-11-2003

Antonio Barbieri
Chiarini, Die temporäre Boutique

Chiarini ist eine florentinische Firma, die dabei ist, im Bereich der Produktion von jugendlichen, bunten, "easy" Taschen zu arrivieren. Diese sind gedacht als Accessoire, das man jeden Tag wechselt, um den persönlichen Look zu bereichern oder ausgefallener zu gestalten.

Rafael Viñoly: Internationales Forum von Tokio

03-09-2003

Rafael Viñoly: Internationales Forum von Tokio

Als integriertes kulturelles Informationszentrum konzipiert, um den dynamischen Kontakt zwischen den intellektuellen, kreativen und mit dem Handel verbundenen Aktivitäten zu fördern, ist das Internationale Forum von Tokio ganz sicher eines der wichtigsten unter den zahlreichen Projekten, die in der letzten Zeit für öffentliche Nutzung in Japan realisiert wurden.

Sir Michael Hopkins & Partners: Wildscreen in Bristol

02-09-2003

Sir Michael Hopkins & Partners: Wildscreen in Bristol

Der Baukomplex Wildscreen gehört zu einem größeren Stadtplanungsprojekt der südlichen Gegend von Bristol, die sich entlang der alten Docklands erstreckt und aus der Umnutzung des Bereichs um einen Platz mit Wasserspielen, Skulpturen und neuen städtischen Einrichtungen besteht.

Coeur Défense, Frankreich

03-06-2003

Coeur Défense, Frankreich

Art: BürogebäudeFläche: 4.000 m2Menge: 160.000 m2Parkplätze: 2820Auftraggeber: EPAD (Etablissement Public d'Aménagement de La Défense) - Tanagra Filiale der Gruppe UnibailPlaner: Architekt: Jean Paul Viguier; Andrès Larrain; Juan Trindade; Bernard GrenotBenutzte Materialien: Glas, Zement, StahlDauer der Arbeiten: 1991-2001

  1. <<
  2. 19
  3. 20
  4. 21
  5. 22
  6. 23
  7. 24
  8. 25
  9. 26
  10. 27
  11. 28
  12. 29
  13. 30
  14. 31
  15. 32
  16. 33
  17. 34
  18. 35
  19. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter