Tag Geschaft

Die Bereiche der Musik

08-01-2003

Die Bereiche der Musik

Die dem Musikgenuss gewidmeten Bereiche sind eine Repräsentation der mit der Jugendbewegung in Zusammenhang stehenden sozialen Phänomene und Generationsbrüche, deren Ergebnis sie sind

Gli spazi fluidi di Michele Saee

19-12-2002

Gli spazi fluidi di Michele Saee

Michele Saee´s Architektur erscheint unbeständig, beinahe in einem Zustand fortlaufenden Werdens, eine Assemblage fluktuierender plastischer Formen und Materialien, die mit dem Licht und der Umgebung interagieren.

FENDI SHOP, Lazzarini & Pickering Architects,<br> Paris, Frankreich, 2001

22-11-2002

FENDI SHOP, Lazzarini & Pickering Architects,
Paris, Frankreich, 2001

In einer Zeit, in der die großen Namen sich lieber im Inneren neutraler Geschäfte mit hyperminimalem Design präsentieren, hat Fendi für die Verkaufsstellen beschlossen, ein starkes und kennzeichnendes Architektur-Image des eigenen Markenzeichens zu wählen.

Megastore GranitiFiandre

15-11-2002

Megastore GranitiFiandre

ort: Castellarano, RE, Italy Planer: Studio Archea Typ: show roomAuftraggeber: GranitiFiandreFußböden: GranitiFiandreBeleuchtung: MartiniAusstattungen: Alan RinaldiStahlelemente: Lam InoxGlaselemente: Vetreria Paltrinieri SilvanoEisenstrukturen: SAVFarben: Styl oSitzmöbel: YcamlLichtspots: MartinDruck auf Film: SeriCart PubblicitàSichereheitsanlage: IntecomHochspannungsleitungen: Diemme NeonStrukturierte Verkabelung: SeitKlimaanlage: SiciSoftware eib: HasTechnologische Systeme Audio, Video und Licht: Sangalli,Technisches Büro GranitiFiandre

Behnisch and Partner: Norddeutsche Landesbank<br> Hannover, Deutschland, 2002

11-11-2002

Behnisch and Partner: Norddeutsche Landesbank
Hannover, Deutschland, 2002

2002 wurde in Hannover das von den Architekten "Behnisch and Partner" geplante Gebäude vollendet, das den neuen Sitz der Norddeutsche Landesbank enthält: das Bauwerk steht am Friedrichswall, einer Straße, die das Stadtzentrum mit dem Wohngebiet im Süden verbindet.

Women's Centre, Hollmén-Reuter-Sandman<br> Rufisque, Senegal, 2001

11-11-2002

Women's Centre, Hollmén-Reuter-Sandman
Rufisque, Senegal, 2001

Das Women's centre steht in Rufisque, einer antiken Hafenstadt in Senegal, die sich aufgrund des ständigen Fortschreitens des Meeres recht chaotisch nach Norden hin in eine trockene Gegend mit wenigen Ressourcen ausgebreitet hat.

Reform Plaza

26-09-2002

Reform Plaza

Ort: Warschau, Polen Planer: Vahap Toy Realisierung: Ende 1999 Projekttypologie: Hinterlüftete Fassaden Materialien: GranitiFiandre Auftraggeber: Reform Company Ltd. Zweckbestimmung: Direktions- (30.984 m²) und Geschäftszentrum (12.000 m²) Typologie des Gebäudes: Wolkenkratzer (31 Stockwerke) Parzellenfläche: 2.297 m² Gedeckte Fläche: 2.000 m² Gesamte Nutzfläche: 43.000 m² Rauminhalt: 220.000 m³ Gesamtkosten: 45.000.000 $ Beendigung der Bauphase: verwendetes Material (in m²): 20.000 m²

New Shopping

26-08-2002

New Shopping

Die Modewelt hat seit mehreren Jahren - und besonders seit den 80er Jahren - begriffen, dass die Imageverbreitung sich nicht auf den vergänglichen und spektakulären Moment der Modeschau begrenzt: die potentielle Kundschaft scheint in der Tat immer mehr von einem Angebot eines Lebensstils bestrickt zu werden, einer regelrechten Körpersprache, die sich auf die Sensibilität, das Temperament und den Lebensstandard des Kunden einstellt.

  1. <<
  2. 21
  3. 22
  4. 23
  5. 24
  6. 25
  7. 26
  8. 27
  9. 28
  10. 29
  11. 30
  12. 31
  13. 32
  14. 33
  15. 34
  16. 35
  17. 36
  18. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter