Tag Chicago Architecture Biennial

Chicago: Make New History – Zweite Architekturbiennale

17-11-2017

Chicago: Make New History – Zweite Architekturbiennale

Von September 2017 bis Januar 2018 findet die zweite Architekturbiennale von Chicago statt, deren wichtigsten Themen sich mit der Beziehung zwischen Geschichte und Modernität, zwischen Architektur und Kunst befassen. Chicago gilt als die Wiege der Architektur. Es ist die Stadt, in der die größten Architekten der Welt wie Louis Sullivan, Frank Lloyd Wright, Mies van der Rohe, Renzo Piano, Frank Gherry und viele andere gearbeitet haben und wo das Konzept des Wolkenkratzers geschaffen und entwickelt wurde. Unsere Architektur-Tour verläuft durch das historische und finanzielle Herz der Stadt, The Loop, das bei anderen amerikanischen Städten als downtown bezeichnet wird. Es handelt sich um den höchsten Teil der Stadt, was die Architektur betrifft. Hier und am River North konzentrieren sich praktisch alle Hochhäuser, die beeindruckenden Gebäude, die High Line, der Millennium Park und die vielen Lokale und Restaurants. Aber The Loop ist auch Kunst und wenn man durch die Straßen läuft, dann kann man die Skulptur von Picasso bewundern, das Chicago Theatre, das Cloud Gate am Millennium Park und das wunderschöne Chicago Art Institute

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter