Tag Boysplaynice

Qarta Architektura: Five, ehemaliges Straßenbahndepot in Smíchov, Prag

08-01-2021

Qarta Architektura: Five, ehemaliges Straßenbahndepot in Smíchov, Prag

Ein ehemaliges Straßenbahndepot im Prager Stadtteil Smíchov wird zu kommerziellen Zwecken umgestaltet. Die historischen Industriefronten bilden den “Sockel” eines mehrgeschossigen, mit Streckmetall verkleideten Glasgebäudes. Five ist das neue Wahrzeichen, entworfen von Qarta Architektura.

Refuel works + Formafatal: Art Villa in Costa Rica

01-01-2021

Refuel works + Formafatal: Art Villa in Costa Rica

Art Villa, entworfen von Refuel works und Formafatal, ist Teil eines Luxus-Ferienkomplexes, der von einem tschechischen Investor im Dschungel von Costa Rica gebaut wurde. Sichtbetonbauten im grenzenlosen Wald erinnern an die Tradition der südamerikanischen Villen des 20. Jahrhunderts.

atelier-r Sanierung und Modernisierung der Burg von Helfštýn Tschechische Republik

24-12-2020

atelier-r Sanierung und Modernisierung der Burg von Helfštýn Tschechische Republik

Das wertvolle Kulturerbe der Burg von Helfštýn wurde dank des kürzlich abgeschlossenen Restaurierungs- und Renovierungsprojekts des Architekturbürosatelier-r wieder zum Leben erweckt.

Atelier Štěpán: Kirche der Seligen Maria Restituta, Brünn

04-11-2020

Atelier Štěpán: Kirche der Seligen Maria Restituta, Brünn

Die Kirche der Seligen Maria Restituta in Lesná, Brünn, ist das letzte Stück eines über 50 Jahre alten Masterplans. Das Projekt von Atelier Štěpán, das im Zentrum eines Komplexes öko-rationalistischer Wohneinheiten errichtet wurde, ist ein bürgerlich-religiöses Zentrum, das die historische Intervention aktualisiert.

Qarta architektura: Auditorium des College of Polytechnics, Jihlava

14-10-2020

Qarta architektura: Auditorium des College of Polytechnics, Jihlava

Mit dem neuen Auditorium der Hochschule für Polytechnik in Jihlava (VŠPJ) in der Tschechischen Republik bringt Qarta architektura die moderne Idee der Kulturgemeinschaft durch eine Reflexion über das Konzept der architektonischen Dekoration zum Ausdruck. Im Mittelpunkt steht die dialogische Beziehung zu dem Gebäude, das heute die Polytechnische Universität beherbergt und einst ein kommunistisches Gericht war.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter