Tag Barcelona, Spanien

Ein Gebäude aus Ziegeln und Holz von EMBT für das Zentrum Kàlida

21-05-2021

Ein Gebäude aus Ziegeln und Holz von EMBT für das Zentrum Kàlida

Das Büro EMBT von Benedetta Miralles Tagliabue hat für das Zentrum Kàlida einen Backsteinbau mit glasierten Keramikeinsätzen geschaffen.

AIA+Barceló-Balanzó+GGG: Centro Camp del Ferro, Barcelona

17-02-2021

AIA+Barceló-Balanzó+GGG: Centro Camp del Ferro, Barcelona

Das temporäre Team aus AIA, Barceló-Balanzó Arquitectes und Gustau Gili Galfetti hat Camp del Ferro entworfen, das neue Sportzentrum in Barcelonas Stadtteil La Sagrera. Das gitterartige Mauerwerk entmaterialisiert den optischen Eindruck, während das umgedrehte Gewölbedach an nahe gelegene Fabriken erinnert.

449 Architekturen kandidiert für den Mies van der Rohe Award

05-02-2021

449 Architekturen kandidiert für den Mies van der Rohe Award

Am 2. Februar wurden die 449 Architekturwerke bekannt gegeben, die für den Preis der Europäischen Union für zeitgenössische Architektur – Mies van der Rohe Award 2022 nominiert sind. Damit konkurrieren 514 Architekturbüros aus 279 Städten und 41 Ländern um die wichtigste Auszeichnung der Europäischen Union für Architektur, die von der Europäischen Kommission und der Fundació Mies van der Rohe vergeben wird. Zum ersten Mal sind auch Werke aus Armenien, Moldawien und Tunesien nominiert.

Raúl Sánchez: The Magic Box Apartment in Barcelona

06-11-2020

Raúl Sánchez: The Magic Box Apartment in Barcelona

Raúl Sánchez interveniert in einer Wohnung im Erdgeschoss eines Gebäudes im Zentrum von Viladecans, in der Nähe von Barcelona, ausgehend von einer Stützmauer, die den Raum in zwei Hälften teilt. Er fügt eine goldene Garderobe, den Zauberkasten, hinzu, der die ideale Schwelle und Rahmen für die Spiele zweier junger Mädchen darstellt.

Raúl Sánchez: Maisonettewohnung Tibbaut in Raval, Barcelona

11-09-2020

Raúl Sánchez: Maisonettewohnung Tibbaut in Raval, Barcelona

Im Projekt Duplex Tibbaut kombiniert Raúl Sánchez zwei Wohnungen in einer Maisonettewohnung und schafft eine Box in der Box, die den Raum teilt und organisiert. Die beiden Geschosse, einst getrennt und durch eine starke Längsbebauung verbunden, werden als Ganzes durch eine neue Erschließung aufgewertet.

  1. <<
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10. >>

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter