15-05-2019

People's Architecture Office Courtyard House Plugin Peking

People's Architecture Office,

Peking, China,

Housing,

Aga Khan Award for Architecture,

Das Courtyard House Plugin-Projekt wurde von dem chinesischen Büro People's Architecture Office als vorgefertigtes modulares System für den Einbau in Hofgebäude entwickelt. Die Möglichkeit, es im städtischen Maßstab anzuwenden, hat auch in Regierungskreisen großes Interesse geweckt. Das Projekt gehört zu Finalisten des Aga Kahn Award 2019.



People's Architecture Office Courtyard House Plugin Peking

Im Computerbereich bezeichnet der Begriff “plugin” ein Programm, das nicht autonom ist, sondern mit einem anderen Programm interagiert, um es mit neuen Funktionen zu erweitern und eine Anpassung durch den Benutzer zu ermöglichen.
Der Verweis auf das Computerkonzept macht uns den Zweck des Projekts Courtyard House Plugin durch das Studio People's Architecture Office (PAO),, das von den Architekten He Zhe, James Shen und Zang Feng im Jahr 2010 in Peking gegründet wurde, sofort verständlich.
Der erste Prototyp von Courtyard House Plugin wurde 2014 vorgestellt, aber bereits auf der Beijing Design Week 2015, nur ein Jahr später konnten People’s Architecture Office der Öffentlichkeit neun abgeschlossene und drei laufende Projekte vorstellen. Was als experimenteller Prototyp eines vorgefertigten modularen Systems für den Einbau in verfallene Hofhäuser entstand, entwickelte sich schnell zu einer systematischen Anwendung für den urbanen Einsatz, die von der lokalen Regierung mit Interesse verfolgt wurde. Courtyard House Plugin hat sowohl in China als auch international weiter an Aufmerksamkeit gewonnen. Im Jahr 2016 wurde es mit dem Archmarathon Awards für die Kategorie Retrofitting and Refurbishment ausgezeichnet und wurde kürzlich unter den Finalistenprojekten des Aga Khan Award for Architecture 2019 ausgewählt..

In Peking ist Dashilar ein historisches Viertel, das dicht von benachteiligten Gemeinden bevölkert ist, für die die Renovierung von Gebäuden extrem teuer und weit entfernt vom täglichen Bedarf der Bewohner ist. In diesem Zusammenhang war Courtyard House Plugin die optimale Lösung, um verfallene Hofgebäude mit neuen anpassungsfähigen und wirtschaftlich vorteilhaften Strukturen zu sanieren. Kurz gesagt, ein neues Haus wird in einem verfallenen Haus gebaut, mit einem modularen System, bei dem jedes Modul alles beinhaltet: Struktur, Isolierung, Verkabelung, Innen- und Außenverkleidung in vorgefertigten Panels. Weitere Vorteile sind die Tatsache, dass die Installation und Montage in sehr kurzer Zeit, weniger als einem Tag, ohne Fachkräfte, ohne Abriss bestehender Strukturen und ohne Umzug der Bewohner während der Arbeit durchgeführt werden kann. Derzeit wurden 15 Häuser nach dieser Methode renoviert, die gemäß dem Aga Khan Award for Architecture Practice von dem Expertenteam des Awards vor Ort untersucht werden.

Der Aga Khan Award for Architecture ist sicherlich ein anomaler Fall unter den Architekturwettbewerben für die Vielfalt der Finalistenprojekte: Größe, Bautechnik, Budget. Von der Sanierung eines Slums bis hin zu "grünen" Wolkenkratzern, von der Renovierung historischer Stadtzentren bis hin zu Privathäusern - Ziel der Auszeichnung ist es nicht nur, die Aufmerksamkeit der internationalen Öffentlichkeit bezüglich herausragender Architekturen zu wecken, sondern auch diejenigen Projekte bekannt zu machen, die die allgemeine Lebensqualität der Gemeinden, für die sie bestimmt sind, verbessern. Der Preis richtet sich nicht nur an Architekten, sondern identifiziert auch Bauherren, Auftraggeber, Handwerker und sogar die Gemeinschaft, all jene Akteure und Partner, die bei der Umsetzung eines Projekts eine wichtige Rolle gespielt haben.
Courtyard House Plugin spiegelt diese Eigenschaften alle wider, wie Farrokh Derakhshani, Direktor des Aga Khan Award for Architecture, feststellte: “verbessert die Lebensbedingungen der Bewohner und bewahrt die bestehende Architektur" und fügt hinzu, dass es “für einen radikal neuen Ansatz zur Stadterneuerung in China steht.”.

(Agnese Bifulco)

Location: Beijing, China
Client: Dashilar Platform, Local Residents, Beijing, China
Architect: People's Architecture Office, Beijing, China www.peoples-architecture.com
Design: 2013-2014
Taille: 443 m²
Completed: 2014
Images courtesy of Aga Khan Award for Architecture, photos by © People's Architecture Office


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×