17-12-2012

Oscar Tusquets Blanca, Kunstbahnhöfe Toledo, Neapel

Neapel,

Stationen, U-Bahn, Sport & Wellness,

Design,

Im September wurde der neue Kunstbahnhof Toledo der U-Bahn von Neapel eröffnet. Der Entwurf stammt vom Architekten Oscar Tusquets Blanca.



Oscar Tusquets Blanca, Kunstbahnhöfe Toledo, Neapel
Der katalanische Architekt Oscar Tusquets Blanca hat den Bahnhof Toledo der U-Bahn-Linie 1 von Neapel gestaltet, der vor Kurzem eröffnet wurde und zu den "Kunstbahnhöfen" gehört. Dieses Projekt wurde von der Stadtverwaltung unterstützt, um die Bürger der zeitgenössischen Kunst zu nähern.
In den Reiserouten, die Floornature der Stadt Neapel gewidmet hat "Design in Neapel: Vom Blech zum Kaffee" wurden die bis 2011 gebauten "Kunstbahnhöfe" vorgestellt.

Der Entwurf des Architekten Oscar Tusquets Blanca hat das Gelände über dem Bahnhof in eine Fußgängerzone umgestaltet, deren große Oberlichter das Tageslicht unter die Erde eindringen lassen. Im ersten Untergeschoss hat der architektonische Entwurf die Bedürfnisse eines modernen U-Bahnhofs mit den Resten der Stadtmauer aus der Zeit der Herrscher des Hauses Aragon kombiniert.

Für die Verkleidung der Wände jeder unterirdischen Etage wurden die Farben Schwarz, Gelb und Blau gewählt und repräsentieren wie die Mosaike von William Kentridge oder die Werke von Robert Wilson und Achille Cevoli eine Hommage an die Stadt und die Menschen, die die Bahnhöfe errichtet haben. Von der großen unterirdischen Halle, 40 Meter unter der Erde, bis zur Straße, verbindet der große Kegel des Crater de Luz alle Ebenen des Bahnhofs mit LED-Lichtspielen und an der anderen Seite mit dem Sonnenlicht.

(Agnese Bifulco)

Entwurf: Oscar Tusquets Blanca
Bildnachweis: courtesy of Metronapoli
Ort: Neapel, Italien

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter