04-04-2016

Der Shanghai Tower das höchste Gebäude Chinas

Shanghai, Dubai,

Wolkenkratzer,

Design,

Der Council on Tall Buildings and Urban Habitat (CTBUH) hat den vom amerikanischen Architekturbüro Gensler gestalteten Shanghai Tower mit seinen 632 Metern als höchstes Bauwerk von China und zweithöchstes Gebäude der Welt anerkannt.



Der Shanghai Tower das höchste Gebäude Chinas

Der Shanghai Tower wurde vom Council on Tall Buildings and Urban Habitat (CTBUH) als höchster in China errichteter Wolkenkratzer und zweithöchstes Gebäude der Welt nach dem Burj Khalifa in Dubai anerkannt.
Der vom Architekturbüro Gensler gestaltete und 632 Meter hohe Shanghai Tower besitzt eine Spiralform, dank derer er zum neuen Prototyp für hohe Bauwerke wird. In seiner vertikalen Entwicklung erfährt der Turm nämlich eine Torsion. Die Tests im Windkanal haben bewiesen, dass die gedrehte Form die Windlast der Struktur um 24% verglichen mit einem genau so hohen, sich aber regulär entwickelnden Gebäude verringert. Die geringere Windlast hat es ermöglicht, das für das Tragwerk benutzte Stahl – und somit die Baukosten - um ein Viertel zu reduzieren.
In seiner Höhenentwicklung ist der Shanghai Tower in neun vertikale innere Zonen organisiert, die den Besuchern bestimmte Räumlichkeiten anbieten: Eingangsatrium, Gärten, Cafés, Hotel und Geschäfte. Der Turm ist das dritte in Shanghai errichtete Bauwerk, das sich in der vomCouncil on Tall Buildings and Urban Habitaterstellten Liste der Top Ten befindet und mit seinem Einzug dem Rekord des Willis Tower (ehemals Sears Tower) von Chicago ein Ende gesetzt hatte. Der Willis Tower aus dem Jahr 1974 hatte 41 Jahre lang zu den zehn höchsten Gebäuden der Welt gehört.

(Agnese Bifulco)

Design: Gensler
Location: Shanghai China

Images courtesy of CTBUH, photo by Gensler and other

www.gensler.com
www.ctbuh.org


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter