1. Home
  2. Architekten
  3. Biographie
  4. Daniel Libeskind

Daniel Libeskind


Biografie

2004 - Citylife, ehemalige Messe Mailand, Italien (Wettbewerb, 1. Preis)
2004 - The Ascent at Roebling''s Bridge, Covington, USA (Projekt)
2004 - New Center for Arts and Culture, Boston, USA (Projekt)
2004 - Grand Canal Performing Arts Centre, Dublin, Irland (Projekt)
2004 - Epic, Wohnhochhaus, Sacramento, USA (Projekt)
2005 -The Hummingbird Centre for the Performing Arts, Toronto, Kanada (Projekt)
2005 - Memoria e luce, Padua, Italien
2005 - Jewish War Veterans Memorial Toronto, Kanada
2005 - Tangent, Fassade für die Hyundai Development Corporation Headquarters Seoul, Südkorea
2005 - Aura, Wohnhochhaus, Sacramento, USA (Projekt)

Verwandte Artikel: Daniel Libeskind


Verwandte Artikel

17-05-2021

MAD präsentiert das Projekt Jiaxing Civic Center

Das Studio MAD hat ein neues Projekt für die Stadt Jiaxing vorgestellt. Nach dem Bahnhof hat...

More...

14-05-2021

Kanva renoviert das Biodôme von Montréal als lebendiges Museum

Das Biodôme in Montréal wurde von Kanva Architects zu neuem Leben erweckt. Erbaut im...

More...

13-05-2021

Nachruf auf Helmut Jahn

Der deutsche Architekt Helmut Jahn starb am 8. Mai bei einem Verkehrsunfall in Campton Hills, 100...

More...



Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter