1. Home
  2. Architekten
  3. Biographie
  4. Daniel Libeskind

Daniel Libeskind


Biografie

2004 - Citylife, ehemalige Messe Mailand, Italien (Wettbewerb, 1. Preis)
2004 - The Ascent at Roebling''s Bridge, Covington, USA (Projekt)
2004 - New Center for Arts and Culture, Boston, USA (Projekt)
2004 - Grand Canal Performing Arts Centre, Dublin, Irland (Projekt)
2004 - Epic, Wohnhochhaus, Sacramento, USA (Projekt)
2005 -The Hummingbird Centre for the Performing Arts, Toronto, Kanada (Projekt)
2005 - Memoria e luce, Padua, Italien
2005 - Jewish War Veterans Memorial Toronto, Kanada
2005 - Tangent, Fassade für die Hyundai Development Corporation Headquarters Seoul, Südkorea
2005 - Aura, Wohnhochhaus, Sacramento, USA (Projekt)

Verwandte Artikel: Daniel Libeskind


Verwandte Artikel

01-07-2022

Atelier(s) Alfonso Femia Renovierung und Innenarchitektur der neuen Ersel Bank in Mailand

In Mailand, in der Via Caradosso, wurde kürzlich der neue Hauptsitz der Banca Ersel...

More...

30-06-2022

Studio Saxe The Atrium House Leben in Verbindung mit der Landschaft

In Costa Rica hat das von dem Architekten Benjamin G. Saxe geleitete Studio ein Haus auf einem...

More...

29-06-2022

Die Gewinner des Toskanischen Architekturpreises 2022

Am 15. Juni fand in der Palazzina Reale in Florenz die Preisverleihung und die Eröffnung der...

More...



×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter