06-02-2012

Brooks + Scarpa, Kimball Art Center

USA,

Sport & Wellness, Art Center,

Bekanntgabe des Entwurfs der Architekten Brooks+Scarpa für die Erweiterung des Kimball Art Center von Park City Utah.



Brooks + Scarpa, Kimball Art Center
Das Architekturbüro Brook + Scarpa, hat den Erweiterungsentwurf des Kimball Art Center von Park City Utah vorgestellt: 22.000 Quadratmeter, die zu den 12.000 Quadratmetern des historischen Gebäudes aus dem Jahr 1929 hinzukommen.
Die gestalterische Idee, von der die Architekten ausgegangen sind, war die Schaffung eines Gebäudes, das alle Farben des Himmels reflektiert.

Die Fassade, die mit herkömmlichen Verglasungen verkleidet ist, welche die oberen Stockwerke umhüllen, wird von einem System aus transluzenten Paneelen mit wabenförmigem Querschnitt geschützt.
Die transluzente Haut schützt die Glasscheiben vor Regen und verbessert die Wärmeleistungen des Gebäudes, das in der Nacht zu einem auch aus der Ferne erkennbaren Leuchtturm wird.

Die besondere transluzente Haut lässt das Erdgeschoss offen, das von transparenten, raumhohen Fenstern geschlossen ist. DasKimball Art Center scheint sich wie eine Wolke vom Boden abzuheben, während das Bestandsgebäude mit einer Solidität an diesem haften bleibt.

(Agnese Bifulco)

Entwurf: Brooks + Scarpa Architects
Ort: Park City Utah (USA)
Bilder: Brooks + Scarpa Architects

www.brooksscarpa.com
www.kimballartcenter.org

Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter