04-08-2014

Alvisi Kirimoto + Partners Cantina Podernuovo

Alvisi Kirimoto + Partners,

Fernando Guerra,

San Casciano dei Bagni (Siena), Italien,

Landschaft, Sport & Wellness, Keller,

Zement,

In den Hügeln von Siena, ganz in der Nähe der mittelalterlichen Ortschaft San Casciano dei Bagni hat das Architekturbüro Alvisi Kirimoto + Partners die Weinkellerei Podernuovo in Palazzone von Giovanni und Paolo Bulgari. gestaltet



Alvisi Kirimoto + Partners Cantina Podernuovo

In der Nähe von Siena, in den Hügeln des Chianti, fast an der Grenze zur Region Umbrien, hat das Architekturbüro Alvisi Kirimoto + Partners die Weinkellerei Podernuovo in Palazzone von Giovanni und Paolo Bulgari gestaltet.
Die Kellerei besteht aus einer Folge von vier parallel angeordneten Trennwänden aus tonfarbenem Beton – die gleiche Farbe der Erde, die von den Trennwänden unter Bezugnahme auf die maximale Neigung des Hangs durchzogen wird.

Eine Architektur, die sich in die Landschaft integriert um von der landwirtschaftlichen Kultur der Gegend zu berichten und um die Verbindungen zwischen dem Menschen, seinem Arbeitsplatz und dem natürlichen Umfeld wieder zu festigen.
Die Landschaft ist das grundlegende Element der Architektur, die hier vom Büro Alvisi Kirimoto + Partners vorgeschlagen wird. Die Hügel von Siena, die Weinberge – all dies ist von den verschiedenen Räumen der Kellerei zu sehen und wird von raumhoch verglasten Wänden umrahmt. Diese großen Fenster lassen den Blick auf alle Teile der Kellerei frei, einschließlich der Räume der technischen Gerätschaften und der Produktionsanlagen.

(Agnese Bifulco)

Entwurf: Alvisi Kirimoto + Partners www.alvisikirimoto.it
Ort: Località Le Vigne, Gemeinde Palazzone - San Casciano dei Bagni (Siena) - Italien
Bildnachweis: Fernando Guerra | FG+SG fotografia de arquitectura
http://ultimasreportagens.com


GALLERY


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×