21-11-2013

UNStudio, Kutaisi International Airport, Georgia

UNStudio,

Landschaft, Sport & Wellness,

Das Architekturbüro UNStudio hat die Vollendung des Kutaisi ‘King David the Builder’ International Airport, in Georgien verkündet.



UNStudio, Kutaisi International Airport, Georgia

UNStudio hat die Vollendung des internationalen Flughafens ‘King David the Builder’ in Kutaisi, Georgien, verkündet. Das Projekt des Architekturbüros hat nicht nur das Flughafenterminal und die Erneuerung der Start- und Landebahn betroffen, sondern auch den Masterplan für die Landschaftsgestaltung und die zukünftige Entwicklung der Gegend, den Bau einer Wetterstation und eines Kontrollturms.

Der Leitgedanke, nach dem die Architekten von UNStudio gearbeitet haben, ist der eines alles umfassenden und schützenden Volumens, das nach Außen transparent ist. Im Inneren des Gebäudes wird eine Schirm-Struktur zu einer Rotunde, welche die Passagierströme für Ankunft und Abflug verteilt. Der Architekt Ben van Berkel hat erklärt, dass die Planer mit der Helligkeit des Ambientes, mit den weitläufigen Räumen und den hohen Decken des Terminals den Moment des Abflugs und der Ankunft feiern wollten, wie es bei den Bahnhöfen der Vergangenheit der Fall war.

(Agnese Bifulco)

Entwurf: UNStudio
Ort: Georgien
Images courtesy of UNStudio, © Nakanimamasakhlisi

http://www.unstudio.com/


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter