02-10-2017

Matteo Nunziati Intersection Fiandre auf der Cersaie 2017

Matteo Nunziati,

Bologna, Italien,

Installation,

Feinsteinzeug,

Veranstaltung, Cersaie, Iris Ceramica Group,

Matteo Nunziati hat Intersection gestaltet, der Stand mit dem Fiandre Architectural Surfaces dem Publikum der Cersaie 2017 die neuen Oberflächenkollektionen aus Feinsteinzeug für Architektur und Innenarchitektur präsentiert hat.



Matteo Nunziati Intersection Fiandre auf der Cersaie 2017

Fiandre Architectural Surfaces hat dem Publikum der Cersaie 2017 die neuen Oberflächenkollektionen aus Feinsteinzeug in einem beeindruckenden Messestand nach dem Entwurf des Architekten Matteo Nunziati vorgestellt.
Die Installation rückt die Oberflächen Eminent Wood Maximum und Musa + aus der Produktion von Fiandre in den Vordergrund und stellt dabei eine ideelle Verbindung mit der internationalen Architektur der Gegenwart her - der rote Faden, der den neuen Stand mit dem verbindet, der vomBüro Archilinea für die Cersaie 2016 realisiert wurde.

Intersection, das Projekt von Matteo Nunziati, besteht aus einer Aggregation von Volumen, die von außen betrachtet frei am VitraHaus der Architekten Herzog und De Meuron inspiriert ist. Analog zum Jahr 2016, als die Standgestaltung von Archilinea sich an einer anderen berühmten Architektur anlehnte, nämlich an den Deutschen Pavillon der Internationalen Ausstellung von Barcelona (1929) nach dem Entwurf von Ludwig Mies van der Rohe.

Architektur, Interior Design und individuelle Gestaltung sind die drei Leitthemen der Teilnahme von Fiandre auf derCersaie 2017. Der Architekt Matteo Nunziati hat diese Themen in Volumen umgesetzt, die ineinander greifen und sich schneiden, wie es mit den drei Konzepten der Fall ist und bilden so eben eine “Intersection”. In seiner Gesamtheit betrachtet, stellt die ganze Hülle von “Intersection”, die mit großen Feinsteinzeugplatten verkleidetet ist, eben diese Verbindung von Fiandre mit der Architektur dar. Ausgehend von den einzelnen Komponenten ist der zentrale Baukörper dem Publikumsempfang gewidmet und enthält – dank der Längsausrichtung – die Aussteller der neuen Produkte Eminent Wood Maximum und Musa+. An den Seiten dieses großen zentralen Korridors fügen sich Räume ein, die spezifischen Funktionen gewidmet sind: Der Empfang, die Beispiele für Anwendungen im Außenbereich und bei der Innenarchitektur wie Badezimmer und Wohnzimmer, um die praktische Verwendung der Produkte Fiandre zu zeigen. Ein Raum ist Design Your Slab gewidmet. Dies ist die neueste Innovation von Iris Ceramica Group: Die totale individuelle Gestaltung der Keramikflächen ausgehend von einem einzigartigen Träger, der Platte.

(Agnese Bifulco)

Entwurf: Matteo Nunziati www.matteonunziati.com
Ort: Cersaie, Bologna - Italien

www.granitifiandre.it/
www.active-ceramic.it/
www.cersaie.it/


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter