12-07-2016

John Pardey Architects The Owers House Cornwall

Richard Rogers, Norman Foster,

Award,

The Owers House, ein Projekt von John Pardey Architects in Cornwall, steht auf der Liste der 20 für den Titel des RIBA House of the Year kandidierten Wohnhäuser.



John Pardey Architects The Owers House Cornwall

In Feock, Cornwall hat das Architekturbüro John Pardey Architects das Owers House gestaltet, das auf einem landschaftlich und architektonisch sehr interessanten Grundstück errichtet wurde. Das Haus steht an der Mündung des Flusses Fal mit Blick auf das Meer und wurde in der Nähe eines bedeutenden Bauwerks gebaut: Creek Vean, das Wohnhaus nach einem Entwurf von Team 4 (Su Brumwell, Wendy Cheesman, Norman Foster und Richard Rogers) aus dem Jahr 1964 und das erste Haus, das mit einem RIBA Award ausgezeichnet wurde

Ausgehend von der Untersuchung eben des Projekts von Creek Vean haben die Architekten des Büros John Pardey Architects beschlossen, das Owers House in zwei separate Elemente zu gliedern. Diese Lösung ermöglicht es, die vom Gelände gebotenen Ausblicke auf das Beste zu nutzen.

Der erste Baukörper mit Schlafzimmern und Büro folgt der Ausrichtung der Grundstücksgrenzen und ist parallel zum Hang. Er besteht aus zwei Etagen von denen aber – aufgrund der Nutzung der Hanglage – von der Zufahrtsstraße nur eine sichtbar ist. Diese ist mit dunklen Holztafeln verkleidet. Das Untergeschoss besteht hingegen aus hellen Backsteinen. Diese Komposition erinnert an den skandinavischen Modernismus des 20. Jahrhunderts.
Eine Brücke mit verglasten Gang verbindet diesen ersten Baukörper mit dem zweiten . Dieser dient als Wohnbereich und ist gegen den Hang gerichtet und kragt über diesen hinaus um die herrliche Aussicht auf die Flussmündung genießen zu können.

(Agnese Bifulco)

Entwurf: John Pardey Architects
Ort: Feock, Cornwall, UK

Images courtesy of RIBA, photo by James Morris

http://www.johnpardeyarchitects.com/


Il nostro sito web utilizza i cookie per assicurarti la migliore esperienza di navigazione.
Se desideri maggiori informazioni sui cookie e su come controllarne l’abilitazione con le impostazioni del browser accedi alla nostra
Cookie Policy

×
×

Bleiben Sie in Kontakt mit den Protagonisten der Architektur, abonnieren Sie den Floornature-Newsletter